Anzeige
Promiflash Logo
Traum vom Modeln geplatzt: Katherine muss GNTM verlassen!ProSieben / Sven DoornkaatZur Bildergalerie

Traum vom Modeln geplatzt: Katherine muss GNTM verlassen!

25. Mai 2023, 21:18 - Eyka N.

Für Katherine Markov ist das Abenteuer Germany's next Topmodel vorbei. Seit 16 Wochen ist sie bereits mit Heidi Klum (49) und ihren Konkurrentinnen unterwegs im Kampf um den Titel. Dabei liefert die 20-Jährige Woche für Woche ab und schafft es bis in die Top Ten: Sie wird sogar zu einem Casting eingeladen und bezaubert zusammen mit ihrem Freund Patrick die Zuschauer. Doch diesmal kann sie nicht überzeugen: Für Katherine hat es in dieser Woche nicht gereicht.

Beim Unterwasserhooting kann Katherine Heidi schon nicht völlig überzeugen: Sie hat Angst vor dem Wasser und tut sich schwerer als die anderen Models. Doch beim Walk kommt es dann richtig dicke für die Flensburgerin – sie kann weder die Chefjurorin noch Stefanie Giesinger (26) überzeugen. "So ein bisschen stampfig", beurteilt die Gastjurorin den Walk. Heidi vermutet sogar, dass die Kandidatin humpelt: "Das ist, als würden ihr die Füße wehtun." Mit dieser Leistung schafft es Katherine nicht in die nächste Runde. "Ich weiß ganz genau, wie sehr du dir wünscht, ein erfolgreiches Model zu werden. Ich wünsche mir dasselbe für dich", verabschiedet sich die Model-Mama schweren Herzens von ihr.

Katherine nimmt ihren Exit sportlich – die Tränen fließen aber doch. "Man muss sich überlegen, wie viel man hier erlebt hat und was man hier geschenkt bekommen hat, das ist wirklich unglaublich. Das ist eine Erfahrung fürs ganze Leben", erklärt sie dankbar.

Instagram / katherine.markov
Katherine Markov, GNTM-Kandidatin 2023
ProSieben / Sven Doornkaat
Heidi Klum und Stefanie Giesinger bei GNTM 2023
ProSieben / Sven Doornkaat
Katherine Markov beim GNTM-Entscheidungswalk
Was sagt ihr zu Katherines Exit?482 Stimmen
287
Ich finde es so schade! Ich hätte sie weiter vorne gesehen.
195
Ich kann den Exit gut verstehen, sie war eben die Schlechteste.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de