Promiflash Logo
Familienzwist: Tina Turner lernte Enkelkinder nie kennenGetty ImagesZur Bildergalerie

Familienzwist: Tina Turner lernte Enkelkinder nie kennen

- Marlene Windhoefer

Tina Turner (✝83) traf offenbar nie auf sie! Am vergangenen Mittwoch war die Musiklegende gestorben. Laut einem Sprecher nahm sie in ihrem Zuhause in der Schweiz ihren letzten Atemzug – sie starb eines natürlichen Todes. Ihre Söhne Ronnie (✝62) und Raymond waren bereits vor ihr aus dem Leben geschieden, zu ihren beiden Adoptivsöhnen soll die Sängerin ein schlechtes Verhältnis gehabt haben. Somit hatte Tina auch nie Kontakt zu ihren Enkelkindern aufbauen können!

Page Six berichtet nun, dass Tina zu ihrer Familie eine eher komplizierte Beziehung gehabt haben soll. Denn ihre zwei Enkelkinder soll die 83-Jährige niemals kennengelernt haben – genauso wie ihre fünf Urenkelkinder. Während ihre Verwandten in den USA lebten, verbrachte Tina die letzten Jahre ihres Lebens zusammen mit ihrem Mann Erwin Bach in der Schweiz.

2018 hatte ihr Sohn Raymond Suizid begangen. Im vergangenen Jahr starb auch sein Bruder Ronnie – er verlor den Kampf gegen den Krebs. Der Tod ihrer geliebten Kinder soll Tina bis zum Schluss zugesetzt haben. "Wenn du ein Kind oder einen geliebten Menschen verlierst, wirst du jeden Morgen und jeden Abend weinen", hatte ihre Schwiegertochter Afidas gegenüber Radar Online verraten.

Erwin Bach und Tina Turner im Mai 2005
Getty Images
Erwin Bach und Tina Turner im Mai 2005
Tina Turner im Februar 2013 in Mailand
Getty Images
Tina Turner im Februar 2013 in Mailand
Tina Turner mit ihrem Sohn Ronnie und dessen Frau Afida
Instagram / afida_turner
Tina Turner mit ihrem Sohn Ronnie und dessen Frau Afida


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de