Promiflash Logo
Vor zwei Jahren starb YouTube-Star Philipp MickenbeckerInstagram / life.lion.officialZur Bildergalerie

Vor zwei Jahren starb YouTube-Star Philipp Mickenbecker

9. Juni 2023, 15:42 - Paulina Rohmann

Die Trauer um Philipp Mickenbecker (✝23) bleibt. Der YouTuber hatte seine Fans auf YouTube, Instagram und Co. stets mit emotionalen Updates aus seinem Leben begeistern und bewegen können – denn er hatte ein übles Schicksal. Mehrfach war der Tüftler an Krebs erkrankt. Im Juni 2021 starb er schließlich an den Folgen. Nun jährt sich Philipps tragischer Tod bereits zum zweiten Mal.

Am 10. Juni verkündeten Philipps Bruder Johannes und seine besten Freunde damals die traurige Neuigkeit. Nachdem der The Real Life Guys-Star schon länger im Krankenhaus gekämpft hatte, sei er am 9. Juni schließlich nach einer schweren Blutung verstorben. "Wir haben für ihn gebetet und für ihn gesungen. Irgendwann hat er einfach aufgehört, zu atmen. Er hatte wirklich gar keine Schmerzen", erinnerte sich seine beste Freundin damals an die letzten Momente mit Philipp.

Seine Wegbegleiter sind seit Philipps Tod bemüht, sein Andenken aufrecht zu halten. Unter anderem wird das spannende und doch so tragische Leben des YouTube-Stars aktuell verfilmt – auf eine Doku, die bereits veröffentlicht wurde, folgt bald ein Spielfilm. Unterstützt wird dieser durch die hessische Filmförderung.

Johannes Mickenbecker mit seinem Bruder Philipp
Instagram / the_real_life_guys
Johannes Mickenbecker mit seinem Bruder Philipp
Philipp Mickenbecker mit seiner besten Freundin Janet
Instagram / janeti_m
Philipp Mickenbecker mit seiner besten Freundin Janet
Philipp Mickenbecker, YouTube-Star
YouTube / Life Lion
Philipp Mickenbecker, YouTube-Star


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de