Anzeige
Promiflash Logo
Nico Legats Betrug im TV: Das sagen die vergebenen MännerRTLZur Bildergalerie

Nico Legats Betrug im TV: Das sagen die vergebenen Männer

13. Juni 2023, 6:00 - Laura Damczyk

Damit hatten Adam und Co. anscheinend nicht gerechnet! In vergangenen Wochen testeten Nico Legat und Sarah Liebich ihre Treue bei Temptation Island – und scheiterten: Der Techniker konnte der Versuchung nicht widerstehen und betrog seine Freundin mit der Verführerin Siria. Nach dem Wiedersehen mit Sarah kehrte Nico in die Männer-Villa zurück, um seine Koffer zu packen – und um Siria ein letztes Mal abzuknutschen! Promiflash hakte deswegen genauer nach: Was hielten die vergebenen Männer von Nicos Verhalten?

Im Promiflash-Interview fand Mitkandidat Adrian klare Worte: "Es war für mich schockierend zu sehen, wie weit Nico mit ihr geht, obwohl er eine Freundin hat." Aber auch Nicos Verhalten nach dem Lagerfeuer schockierte die Männer. "Seine Reaktion war noch mal die Kirsche auf der Torte, sein Lächeln war an Respektlosigkeit nicht zu übertreffen", wetterte Louis, während Adam ergänzte: "Null Reue hat er zu dem Zeitpunkt gezeigt, sondern sich darüber gefreut, dass die ganze Aufmerksamkeit auf ihn gerichtet ist."

Nico selbst erklärte gegenüber Promiflash: "Nach dem Lagerfeuer wusste ich nicht so ganz, was gerade passiert ist." Der Sohn von Thorsten Legat (54) war vor allem froh, die hübsche Verführerin wieder zu sehen: "Siria in dem Moment zu sehen, tat gut. Ich habe schon den Gedanken gehabt, sie nach 'Temptation Island' weiter kennenzulernen."

Alle Infos zu "Temptation Island" auf RTL+

Temptation Island, RTL+
Nico Legat und Siria Longo bei "Temptation Island"
RTL
Adrian Loevenich und Nico Legat, "Temptation Island"-Kandidaten
Temptation Island, RTL+
Nico Legat und Siria Longo bei "Temptation Island"
Könnt ihr die Reaktionen der Männer nachvollziehen?1108 Stimmen
1073
Ja, ich wäre auch sauer gewesen!
35
Nein, eigentlich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de