Anzeige
Promiflash Logo
So gut ist das Verhältnis von Matthias Reim und Sohn Julian!ActionPressZur Bildergalerie

So gut ist das Verhältnis von Matthias Reim und Sohn Julian!

12. Aug. 2023, 14:24 - Kimberley Schmidt

Sie sind ein tolles Vater-Sohn-Gespann! Matthias Reim (65) begeistert die Fans vieler Musikrichtungen. Die Songs des deutschen Sängers sind genreübergreifend, von Pop und Rock bis hin zu Schlager. Und auch sein Familienleben ist ziemlich durchgemischt. Der Korbacher hat nämlich sieben Kinder von sechs verschiedenen Frauen! Doch obwohl er selbst zugab, dass er für seine Tochter Marie (23) mehr hätte da sein müssen, scheint es mit einem anderen Spross besser zu laufen. So gut ist das Verhältnis von Matthias zu seinem Sohn Julian!

"Mein Vater ist mein bester Freund, mit dem ich über alles reden kann. Wir haben die gleichen Interessen und keine Geheimnisse voreinander", schwärmt der Promi-Spross im Interview mit Bild von seinem berühmten Papa. Der 65-Jährige scheint das ganz ähnlich zu sehen, wie er zugibt: "Ich bin stolz auf meinen Sohn, denn er ist ein wirklich toller Musiker und noch dazu ein echter Freund." Auch in misslichen Lagen unterstützt sich das Vater-Sohn-Duo gegenseitig. So habe Matthias dem 27-Jährigen bei seinem Liebeskummer nach seiner Trennung geholfen. Andersherum sei Julian während des Burn-outs des "Verdammt, ich lieb' Dich"-Interpreten im vergangenen Jahr für ihn da gewesen.

Töchterchen Marie stammt aus Matthias' Beziehung zu Schlagersängerin Michelle (51). "Wir lebten in verschiedenen Welten. Das konnte man nur in den Ferien kombinieren", gab der Musiker gegenüber RTL vor wenigen Wochen zu. Doch das bereut er mittlerweile offenbar, denn er sah auch ein: "Ich hätte mehr da sein sollen."

Getty Images
Matthias Reim im April 2019
Instagram / reim.matthias
Julian und Matthias Reim, Schlagersänger
Getty Images
Michelle mit ihrer Tochter Marie Reim, 2018
Hättet ihr gedacht, dass die beiden so ein enges Verhältnis haben?108 Stimmen
80
Ja, klar!
28
Nein, überhaupt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de