Anzeige
Promiflash Logo
Prozess um Donald Trump soll im Live-TV übertragen werden!Getty ImagesZur Bildergalerie

Prozess um Donald Trump soll im Live-TV übertragen werden!

7. Sep. 2023, 19:30 - Michelle Marie Nuhn

Das wird Donald Trump (77) sicherlich nicht gefallen. Der ehemalige US-Präsident hatte in der Vergangenheit wiederholt für Aufsehen gesorgt. Nachdem er unter anderem seine Anhänger dazu ermutigt hatte, das US-Kapitol zu stürmen, war er zudem wegen Wahleinmischung im US-Bundesstaat Georgia angeklagt worden. Dafür muss er sich schon bald vor Gericht behaupten – und die ganze Welt soll ihm dabei zuschauen können. Der Fall um Donald soll ins US-Fernsehen kommen.

Erste Live-Bilder aus dem Gerichtssaal sorgten bereits für viel Gesprächsstoff. Wie Bild berichtet, habe Richter Scott McAfee zuvor beschlossen, dass alle Vorgänge des Prozesses live für ein Millionenpublikum zugänglich gemacht werden sollen. Während Trump aktuell noch versuche, den eigentlichen Prozessbeginn bis nach die Präsidentschaftswahlen 2024 herauszuzögern, soll die Gegenseite auf Herbst dieses Jahres pochen. Die große Frage scheint hier nun zu sein: Wird die Live-Übertragung dem Republikaner am Ende zum Verhängnis werden? Denn schon jetzt wird der Prozess als das TV-Spektakel seit Jahren gehandelt.

Auch privat soll es bei Donald aktuell kriseln. Seine fragwürdigen Aktionen sollen inzwischen selbst seiner Frau Melania (53) zu viel sein. Folgt also etwa bald die Scheidung? "Es ist schwer zu sagen [...]. Es scheint jedoch, dass das Paar nicht viel Zeit miteinander verbringt und es gab zahlreiche Berichte, die von einer angespannten Beziehung sprechen", hatte eine Beziehungsexpertin Mirror verraten.

Getty Images
Donald Trump, 2023
Getty Images
Donald Trump im April 2023
Getty Images
Donald Trump und Melania Trump im Juli 2022
Werdet ihr den Prozess um Trump live verfolgen?74 Stimmen
18
Nee, das interessiert mich nicht besonders.
56
Ja, das werde ich auf jeden Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de