Anzeige
Promiflash Logo
Nach endgültigem Urteil: Henrik Stoltenberg meldet sichInstagram / henrik_stoltenbergZur Bildergalerie

Nach endgültigem Urteil: Henrik Stoltenberg meldet sich

23. Sep. 2023, 7:42 - Laura Damczyk

Henrik Stoltenberg meldet sich erstmals zu Wort! In den vergangenen Monaten hatte der ehemalige Love Island-Teilnehmer für mächtig Wirbel gesorgt: Wegen Volksverhetzung und rechtsextremistischen Äußerungen wurde der Politiker-Enkel zu einer Geldsumme von 15.000 Euro verurteilt. Zwischenzeitlich legte Henrik sogar Revision ein, zog diese aber vor wenigen Tagen endgültig zurück. Nach diesen Neuigkeiten meldet sich nun Henrik erstmals bei seinen Fans im Netz!

Auf seinem Instagram-Account teilt der 26-Jährige ein umfassendes Statement – und erklärt, dass die ihm vorgeworfenen Ereignisse falsch in der Öffentlichkeit dargestellt wurden. "Es ist einfach lächerlich und traurig, dass mir jetzt deshalb 'rechtes' Denken nachgesagt wurde", so Henrik. Umso mehr leide der Realitystar jetzt. "Ich habe keine Einnahmen mehr und die Anwalts- und Gerichtskosten ruinieren mich. Ich lebe bei meinen Eltern, Verwandten und Freunden, weil ich mir eine eigene Wohnung nicht leisten kann", offenbart Henrik und fügt außerdem hinzu: "Feststeht, dass meine berufliche und private Existenz in Deutschland zerstört ist."

Der Ex von Paulina Ljubas (26) wolle sich nach den Ereignissen nun auf "die echten und wichtigen Dinge" konzentrieren. "Seit mittlerweile sieben Monaten lebe ich im Ausland. Ich habe gerade ein Studium begonnen, lebe bewusster und gesund und mache viel Sport. Vor allem habe ich Körper und Kopf entgiftet", erklärt Henrik abschließend und bedankt sich zudem für die Unterstützung seiner Fans.

Instagram / henrik_stoltenberg
Henrik Stoltenberg, Reality-TV-Star
Instagram / henrik_stoltenberg
Henrik Stoltenberg, Influencer
Instagram / henrik_stoltenberg
Henrik Stoltenberg, ehemaliger "Temptation Island V.I.P."-Kandidat
Was sagt ihr zu Henriks Statement?1343 Stimmen
636
Ich finde es gut, dass er sich geäußert hat.
707
Na, ich weiß ja nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de