Promiflash Logo
Angelina Jolie ehrlich: "Kinder zu haben, hat mich gerettet"Getty ImagesZur Bildergalerie

Angelina Jolie ehrlich: "Kinder zu haben, hat mich gerettet"

- Isabella-Sophie Funke

Angelina Jolie (48) ist nicht nur eine mega-erfolgreiche Schauspielerin, Autorin und Menschenrechtlicherin, sondern auch liebende Mutter von sechs Kindern. Zusammen mit ihrem Ex-Mann Brad Pitt (59) hat sie drei leibliche und drei Adoptiv-Kids. Und dass genau diese ihr Leben ganz schön auf den Kopf gestellt haben, macht die Hollywood-Beauty nun in einem Interview deutlich: Angelina wäre ohne ihre Kinder wohl jetzt nicht da, wo sie ist!

"Mein ganzes Leben hat sich verändert. Kinder zu haben, hat mich gerettet und mich gelehrt, anders in dieser Welt zu leben", verrät die 48-Jährige in einem ziemlich ehrlichen Interview mit Vogue und fügt hinzu: "Ich glaube, in letzter Zeit wäre ich auf eine viel dunklere Weise untergegangen, wenn ich nicht für sie hätte leben wollen." Für sie sei es schön zu sehen, wie sehr ihre Kids die Familie ausfüllen.

In einem früheren Interview mit dem renommierten Magazin hatte die "Maleficent"-Darstellerin jedoch gestanden, dass sie eigentlich gar nicht so gut in ihrem Mamadasein sei. "Ich habe das Gefühl, dass mir alle Fähigkeiten fehlen, um eine traditionelle Mutter abzugeben", hatte Angelina vor zwei Jahren erklärt.

Angelina Jolie mit ihrem Sohn Maddox, April 2023
Getty Images
Angelina Jolie mit ihrem Sohn Maddox, April 2023
Angelina Jolie mit ihren Kindern Shiloh Nouvel und Zahara Marley
Getty Images
Angelina Jolie mit ihren Kindern Shiloh Nouvel und Zahara Marley
Angelina Jolie mit ihren Kindern bei der "Dumbo"-Premiere im März 2019
Lumeimages / MEGA
Angelina Jolie mit ihren Kindern bei der "Dumbo"-Premiere im März 2019
Überrascht euch die Aussage von Angelina?
73
112


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de