Anzeige
Promiflash Logo
Noch auf Krücken: Amber Heard mit Tochter auf SpielplatzMEGAZur Bildergalerie

Noch auf Krücken: Amber Heard mit Tochter auf Spielplatz

5. Okt. 2023, 5:00 - Ronja Hetland

Amber Heard (37) genießt ihr neues Leben in Madrid – trotz Verletzung. Die Schauspielerin kehrte Hollywood vor einigen Monaten den Rücken zu, nachdem sie sich mit ihrem Ex Johnny Depp (60) einen heftigen Streit vor Gericht geliefert hatte. Seit Anfang September ist sie allerdings auf Unterarmgehhilfen angewiesen, da sie sie beim Training für den New York City Marathon verletzt hat. Die Krücke halten Amber aber nicht von einem ausgelassenen Spielenachmittag mit ihrer Tochter ab.

Paparazzi fotografierten die 37-Jährige am Sonntag in der spanischen Hauptstadt auf einem Spielplatz. Dort scheint sie einige entspannte Stunden mit ihrer Tochter Oonagh Paige, einer Freundin und deren Kindern verbracht zu haben. Ihre Verletzung ist wohl auch schon etwas abgeklungen: Amber konnte sogar ein wenig ihrem Nachwuchs spielen, musste sich aber trotzdem häufig auf ihre Krücken stützen.

Der Schauspielerin scheint es in Madrid gut zu gefallen. Ein Insider hatte dies bereits gegenüber Us Weekly, ⁣ wie gut ihr der neue Start in Europa tue: "Amber lebt ihr bestes Leben. Sie erholt sich immer noch von dem Trauma des Prozesses, aber es war so gesund, von all dem Trubel wegzukommen."

MEGA
Amber Heard mit Freunden und ihrer Tochter Oonagh im Oktober 2023
MEGA
Amber Heard mit ihrer Tochter Oonagh in Madrid im Oktober 2023
MEGA
Amber Heard in Madrid im Oktober 2023
Glaubt ihr, Amber wird bald wieder nach Hollywood zurückkehren?214 Stimmen
69
Ja, sie bleibt sicherlich nicht für immer in Spanien.
145
Nee, damit hat sie abgeschlossen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de