Anzeige
Promiflash Logo
Fans sind überzeugt: Wird Taylor Swift bald zur Superheldin?Getty ImagesZur Bildergalerie

Fans sind überzeugt: Wird Taylor Swift bald zur Superheldin?

8. Okt. 2023, 21:18 - Jannike Wacker

Taylor Swift (33) könnte bald die Kinoleinwand rocken. Aktuell sorgt vor allem das Liebesleben der Sängerin für Schlagzeilen – denn sie soll den NFL-Star Travis Kelce (34) daten. Den unterstützte sie unter anderem beim Spiel seiner Kansas City Chiefs gegen die New York Jets. Mit dabei waren auch die Schauspieler Ryan Reynolds (46) und Hugh Jackman (54) sowie Regisseur Shawn Levy (55). Und dieses Treffen sorgt nun für ganz andere Spekulationen.

Denn die Tatsache, dass Ryan und Hugh für Shawns neuen Film Deadpool 3 zusammen vor der Kamera stehen, befeuert eine große Hoffnung der Fans. Die Gerüchte, dass Taylor eine Rolle in dem Superhelden-Streifen bekommen könnte, halten sich schon länger. Auf X zeigen sich die Fans sich sicher. "Nach dem heutigen NFL-Spiel bin ich sicher, dass die Gerüchte, dass Taylor Swift in 'Deadpool 3' ist, wahr sind", meint nicht nur ein User überzeugt. Die Anhänger der Reihe vermuten, dass die 33-Jährige zumindest einen Cameo-Auftritt als mächtige Superheldin Dazzler haben könnte. Aktuell pausieren die Dreharbeiten aber aufgrund des Hollywood-Streiks.

Dass Taylor zumindest eine begabte Schauspielerin ist, konnte sie schon beweisen. Eine ihrer größten Kinorollen hatte sie in der romantischen Komödie "Valentinstag" gespielt. Dort hatte sie als schrulliges High-School-Girl an der Seite von ihrem damaligen Freund Taylor Lautner (31) brilliert. Eine etwas weniger gefeierte Rolle hatte sie in der gefloppten Musical-Verfilmung "Cats" als verruchte Katze Bombalurina verkörpert.

Getty Images
Ryan Reynolds und Hugh Jackman im April 2009
ActionPress/Collection Christophel
Ryan Reynolds in "Deadpool 2"
Getty Images
Taylor Swift, Musikerin
Wie fändet ihr es, wenn Taylor in "Deadpool" mitspielte?101 Stimmen
60
Klasse, das wäre mal was ganz anderes.
41
Ich finde nicht, dass das so gut zu ihr passt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de