Anzeige
Promiflash Logo
So geht Chris Hemsworth mit seiner Alzheimer-Veranlagung umGetty ImagesZur Bildergalerie

So geht Chris Hemsworth mit seiner Alzheimer-Veranlagung um

8. Okt. 2023, 5:00 - Louisa Riepe

Es war eine schlimme Nachricht für Chris Hemsworth (40)! Der Schauspieler könnte momentan eigentlich nicht glücklicher sein: Sowohl im Job als auch in seinem Familienleben läuft es für den Hollywoodstar super. Doch kürzlich erschütterte eine schlimme Diagnose den Dreifach-Papa: Er hat eine genetische Veranlagung für Alzheimer! Dementsprechend ist die Wahrscheinlichkeit an Alzheimer zu erkranken bei ihm acht- bis zehnmal höher als bei nicht vorbelasteten Menschen. Nun verrät Chris, welche Maßnahmen er ergreift!

Gegenüber Men's Health verrät der Filmheld, dass sich sein Leben seit der Diagnose stark verändert hat. So achte der Thor-Darsteller viel mehr darauf, sich Zeit für sich selbst zu nehmen und zu meditieren. Zudem versuche er, konsequenter mit seinem Schlaf umzugehen. Aber auch auf seine Fitnessroutine haben sich die Neuigkeiten ausgewirkt: "Ich hebe weniger Gewicht als früher und baue mehr Cardio- und Ausdauertraining ein, was ich auch viel lieber mag als schwere Bodybuilding-Sessions."

Auch in Bezug auf seine Familie hat sich für den Marvel-Helden einiges geändert: "Es hat mich dazu gebracht, über meine Kinder nachzudenken und darüber, wie sie heranwachsen und wie sich die Dinge so dramatisch verändern." Er wolle deshalb etwas langsamer machen. "Ich möchte nicht mehr in einem Sprint sein. Ich möchte genau hier sein und alles, was vor mir liegt, zu schätzen wissen", plaudert Chris aus.

Getty Images
Chris Hemsworth, Schauspieler und Ehefrau Elsa Pataky
Getty Images
Chris Hemsworth, Elsa Pataky und ihre Kinder Sasha und Tristan bei der "Thor"-Premiere in Sydney
Getty Images
Chris Hemsworth, Schauspieler
Wie findet ihr es, dass Chris so offen mit seiner Alzheimer-Veranlagung umgeht?377 Stimmen
372
Ich finde das gut. Das ist ein wichtiges Thema, was mehr Aufmerksamkeit verdient!
5
Ich finde, so etwas sollte lieber privat bleiben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de