Anzeige
Promiflash Logo
Hat es deshalb bei Irina Shayk und Tom Brady nicht geklappt?Collage: Getty / GettyZur Bildergalerie

Hat es deshalb bei Irina Shayk und Tom Brady nicht geklappt?

22. Okt. 2023, 21:30 - Louisa Riepe

Es sollte wohl nicht sein! Irina Shayk (37) und Tom Brady (46) wurde einige Zeit lang eine Liebelei nachgesagt. Die beiden Turteltauben sollen sogar geplant haben, sich ihren Kindern vorzustellen. Doch erst kürzlich machten traurige Neuigkeiten die Runde: Zwischen dem Model und dem Footballspieler soll schon wieder alles aus sein. Nun meldet sich ein Insider zu Wort und erklärt, warum es zwischen Irina und Tom wohl nicht geklappt hat.

Gegenüber People nennt ein Informant mögliche Gründe für die vermeintliche Trennung: "Sie hatten Spaß daran zu reisen, um einander zu sehen. Am Ende ist es irgendwie im Sande verlaufen", erklärt die Quelle. Aufgrund der vollen Terminkalender der beiden soll es schwierig gewesen sein, sich zu sehen: "Sie haben beide ständig Verpflichtungen, und es wurde immer schwieriger, zur gleichen Zeit in derselben Stadt zu sein." Dennoch sei zwischen dem Sportler und der Beauty wohl nichts vorgefallen: "Irina hat nur Gutes über Tom zu sagen." Dies bestätigt ein weiterer Insider, der erklärt, dass es "kein Drama" zwischen ihnen gebe.

Noch im September sah das ganz anders aus: Ein Insider erzählte Radar Online damals, dass es bereits Pläne gebe, die Familien zusammenzuführen: "Bald wird Irina Toms Kinder kennenlernen und Tom wird Irinas Tochter kennenlernen." Ob es zu diesem Treffen gekommen ist, ist jedoch unklar.

Getty Images
Irina Shayk, Model
Getty Images
Tom Brady, Footballspieler
Getty Images
Irina Shayk, Model
Seid ihr von den angeblichen Trennungsgründen überrascht?161 Stimmen
124
Nein, ich finde, das klingt sehr plausibel!
37
Ja, damit hätte ich nicht gerechnet!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de