Anzeige
Promiflash Logo
Jetzt auch Schauspieler: Filip Pavlovic hat es nicht leichtJulia FeldhagenZur Bildergalerie

Jetzt auch Schauspieler: Filip Pavlovic hat es nicht leicht

23. Okt. 2023, 19:12 - Mary-Lou Künzel

Leichter gesagt als getan! Filip Pavlovic steht seit einigen Jahren als Reality-TV-Star vor der Kamera. Bei Die Bachelorette kämpfte er sich 2018 als Anwärter um Nadine Klein (38) in die Herzen der Zuschauer. 2022 setzte er sich mit jeder Menge Durchhaltevermögen im Dschungelcamp zum Sieg durch. Jetzt versucht sich der 29-Jährige als Schauspieler bei Alles was zählt. Im Promiflash-Interview verrät er, dass es ihm gar nicht so leicht fällt.

Filip gibt gegenüber Promiflash zu, dass er das Verkörpern einer Serienrolle vor der Kamera sehr unterschätzt habe: "Mein erster Drehtag … Ich weiß nicht, ob ich in der Schule überhaupt so viel lernen musste. [...] Du kriegst die Texte um die Ohren gehauen." Ein Talent, Texte auswendig zu lernen, bestehe zwar, aber der einstige "Bachelorette"-Kandidat weiß: "Nur das reicht natürlich nicht. Zum Schauspielern gehört so viel mehr dazu." Die Frage, ob ihm das Leben als Schauspieler oder als Reality-Star besser gefalle, beantwortet der Hamburger damit, ein "Reality-Kind" zu sein.

Filip und Dominik Flade stehen bei der RTL-Soap "Alles was zählt" gemeinsam im Rampenlicht. Vor wenigen Wochen wollte sein Kollege in einer Instagram-Story von ihm wissen, wie er die Arbeit am Set findet. "Ohne Scheiß Leute, unterschätzt das nicht, jeder Schauspieler muss so viel lernen. Also ich ziehe den Hut vor euch", entgegnet der Dschungelkönig des vergangenen Jahres.

RTL / Stefan Menne
Filip Pavlovic, Dschungelkönig 2022
RTL / Frank W. Hempel
Filip Pavlovic bei "Grill den Henssler"
Instagram / filip_pavlovic1
Filip Pavlovic, November 2019
Glaubt ihr, Filip wird trotz Herausforderungen bei "Alles was zählt" durchstarten?168 Stimmen
75
Bestimmt – Übung macht den Meister!
93
Ich glaube, irgendwann wird er wieder zum Reality-TV zurückkehren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de