Anzeige
Promiflash Logo
Eva Longorias Ex-Mann Tyler Christopher stirbt mit 50 JahrenGetty ImagesZur Bildergalerie

Eva Longorias Ex-Mann Tyler Christopher stirbt mit 50 Jahren

31. Okt. 2023, 23:30 - Hannah-Marie Blohme

Große Trauer um Tyler Christopher. Der Schauspieler wurde durch seine Rolle des Nikolas Cassadine in der Serie "General Hospital" bekannt, in der er von 1996 bis 2016 zu sehen war. Doch auch über sein Privatleben war viel bekannt. Von 2002 bis 2004 war er mit Eva Longoria (48) verheiratet. Die Desperate Housewives-Darstellerin hatte sich zuletzt jedoch wohl große Sorgen um ihn gemacht. Nun ist Tyler tot.

In einem Instagram-Statement von Pauls langjährigen Kollegen Maurice Benard heißt es: "Tyler ist heute Morgen an den Folgen eines Herzinfarkts in seiner Wohnung in San Diego verstorben." Er sei ein sehr talentierter Mensch gewesen, der in jeder Szene, in der er auftrat, die Leinwand zum Leuchten gebracht habe. "Tyler war eine gute Seele und ein wunderbarer Freund für alle, die ihn kannten. Tyler war ein Verfechter einer besseren psychischen Gesundheit und der Behandlung von Drogenkonsum, der offen über seine Probleme mit bipolaren Depressionen und Alkohol sprach", erklärt der Co-Star des einst Emmy-Nominierten weiter.

Tyler war in den vergangenen Jahren immer wieder durch seinen öffentlichen Alkoholkonsum aufgefallen. Seine Ex Eva hatte deshalb wohl angeboten, seine Reha zu bezahlen. "Sie würde Tyler jede Hilfe geben, die er braucht, einschließlich der Bezahlung eines Entzugs", hatte ein Insider im Juli gegenüber Radar Online ausgeplaudert.

Getty Images
Eva Longoria und Tyler Christopher bei den Emmys 2002
Getty Images
Tyler Christopher, Schauspieler
Getty Images
Tyler Christopher, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de