Anzeige
Promiflash Logo
Ralf und Cora Schumacher verstehen sich wieder richtig gut!Getty ImagesZur Bildergalerie

Ralf und Cora Schumacher verstehen sich wieder richtig gut!

1. Nov. 2023, 11:00 - Anna Seebauer

Das Kriegsbeil ist begraben! Cora (46) und Ralf Schumacher (48) waren rund 14 Jahre verheiratet. 2009 war die Beziehung des Realitystars und dem Rennfahrer dann gescheitert, die offizielle Scheidung folgte 2015. Nach der Trennung lieferte sich das Ex-Ehepaar ein teils öffentlich ausgetragenes Scheidungsdrama. Böses Blut scheint aber inzwischen nicht mehr zwischen den beiden zu fließen. Ralf verrät, dass Cora und er inzwischen gut befreundet sind!

Gegenüber Bunte erklärt der ehemalige Formel-1-Fahrer, dass die Wogen zwischen seiner Ex-Frau und ihm geglättet sind: "Wir sind heute gut befreundet. Unsere Streitphase, die von manchen als Rosenkrieg wahrgenommen wurde, liegt lange hinter uns." Ralf und Cora, die sich bereits seit ihrer Teenagerzeit kennen, haben die Turbulenzen rund um ihre Scheidung wohl weit hinter sich gelassen.

Die Beziehung zu dem gemeinsamen Sohn David (22) ist allerdings zumindest zu Mutter Cora schlecht. Im Gespräch mit RTL gesteht die Blondine, dass sie seit längerem schon keinen Kontakt mehr zu ihrem Sohn habe. "Es tut mir bis heute weh, dass mein Kind mir nach der Scheidung so entfremdet wurde", erzählt Cora traurig. Die Gründe dafür kenne sie nicht. Zu Vater Ralf hat David ein gutes Verhältnis.

Instagram / coraschumacher
Cora und Ralf Schumacher, Mai 2022
Instagram / ralfschumacher_rsc
Ralf Schumacher im Oktober 2023
Getty Images
David Schumacher
Wie findet ihr es, dass Cora und Ralf Schumacher gut befreundet sind?335 Stimmen
299
Super, freut mich für sie!
36
Für mich wäre das nichts. Schön, dass es für sie funktioniert!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de