Anzeige
Promiflash Logo
Nach Streit: Wie verstehen sich Kourtney und Kim Kardashian?Getty ImagesZur Bildergalerie

Nach Streit: Wie verstehen sich Kourtney und Kim Kardashian?

3. Nov. 2023, 10:36 - Louisa Riepe

Haben sie immer noch Stress miteinander? Kourtney Kardashian (44) ist die älteste Schwester von Kim Kardashian (43). Durch die familieneigene Show Keeping Up With The Kardashians erlangten sie internationale Bekanntheit. Auch die darauffolgende Show The Kardashians begleitet den Kardashian-Jenner-Clan in seinem Alltag. Doch zuletzt schockte ein heftiger Streit zwischen den Schwestern die Zuschauer. Konnten Kourtney und Kim sich danach wieder vertragen?

In der neuen Folge von "The Kardashians" erzählen die beiden, dass sie nach dem Streit einfach weitergemacht hätten wie bisher. "Wir haben uns nicht unterhalten. Es ist auch nie wirklich etwas passiert. Ich glaube, wir sind alle irgendwie gleich, wir wollen nicht tiefgründig darüber reden. Wir wollen einfach weitermachen. Es einfach unter den Teppich kehren", erklärt Kim. Böses Blut herrscht zwischen den Unternehmerinnen aber offensichtlich nicht mehr: Sie umarmen sich herzlich.

In den vergangenen Folgen sah das noch ganz anders aus: Kourtney und Kim bekamen sich heftig in die Haare, woraufhin sich die Situation so zuspitzte, dass Kourtney der Vierfach-Mama an den Kopf warf, sie nicht ausstehen zu können. "Es ist, als wärst du eine verdammte Hexe und ich hasse dich", wetterte sie damals. Nachdem sie dann nicht zum Geburtstag ihrer Schwester gekommen war, waren die Fans sich sicher, dass die Töchter von Kris Jenner (67) zerstritten sind.

Getty Images
Kourtney Kardashian, 2019
Getty Images
Kim Kardashian, TV-Persönlichkeit
Getty Images
Kim und Kourtney Kardashian, TV-Bekanntheiten
Wie findet ihr die Art, wie sich Kourtney und Kim vertragen?122 Stimmen
44
Ich finde das gut, genau so sollte man das machen!
78
Ich finde, sie sollten sich lieber aussprechen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de