Promiflash Logo
Elmar Wepper soll ohne die Öffentlichkeit beigesetzt werdenHannes Magerstaedt / Getty ImagesZur Bildergalerie

Elmar Wepper soll ohne die Öffentlichkeit beigesetzt werden

6. Nov. 2023, 14:18 - Antonija Rozic

Es wird ein schmerzhafter, aber intimer Abschied. Am 31. Oktober wurde bekannt, dass Elmar Wepper (79) verstorben ist. Die Todesursache des Schauspielers soll Herzversagen gewesen sein. Für seine Hinterblieben sei dies ein großer Schock gewesen – sein Bruder Fritz Wepper (82) erklärte bereits, dass es sich für ihn um einen schweren Verlust handelt. Nun ist bekannt, wie der Filmstar seine letzte Ruhe finden wird: Elmar soll im Kreise seiner Engsten beigesetzt werden.

Bild will erfahren haben, dass es keine öffentliche und große Trauerfeier für den Verstorbenen geben wird. Elmar soll im Familiengrab auf dem Winthirfriedhof in München-Neuhausen beerdigt werden. Elmars Witwe und seine Angehörigen seien noch sehr über den Tod des 79-Jährigen schockiert, sodass sie sich eine private Gedenkfeier fernab des Medienrummels wünschen.

Ob Freunde der deutschen TV-Bekanntheit anwesend sein werden, ist nicht bekannt. Ehemalige Wegbegleiter wie Uschi Glas (79) teilten ein Statement zu Elmars Tod. "Ich bin tieftraurig und geschockt. Elmar war nicht nur einer meiner wichtigsten Kollegen, sondern auch ein wahrer Freund für mich und meinen Mann", erinnerte sich die Schauspielerin im Gespräch mit Bild.

Elmar Wepper im Dezember 2017
Getty Images
Elmar Wepper im Dezember 2017
Elmar und Fritz Wepper im Mai 2016
Gulotta, Francesco
Elmar und Fritz Wepper im Mai 2016
Elmar Wepper im August 2013
Getty Images
Elmar Wepper im August 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de