Anzeige
Promiflash Logo
Ehefrau liegt im Sterben: Freunde in großer Sorge um HeinoGetty ImagesZur Bildergalerie

Ehefrau liegt im Sterben: Freunde in großer Sorge um Heino

12. Nov. 2023, 19:54 - Eyka Nannen

Wie kommt Heino (84) mit der aktuellen Situation klar? Zuletzt machten beängstigende Nachrichten die Runde: Der Gesundheitszustand seiner geliebten Frau Hannelore soll sich rapide verschlechtert haben. Deswegen brach der Volksmusiker sogar die Aufzeichnungen einer Sendung ab und sagte alle künftigen Termine ab. Die 81-Jährige soll im Sterben liegen – ihr Mann kümmert sich nun aufopferungsvoll um ihre Pflege. Freunde machen sich große Sorgen, wie es jetzt mit Heino weitergehen wird.

Wie Bild berichtet, soll der Sänger aktuell bei Freunden untergekommen sein, die ihm in diesen Tagen beistehen. "Natürlich haben sie beide für einen Todesfall alles geregelt. Aber Heino hat den Gedanken immer verdrängt, dass Hannelore nicht mehr in seinem Leben sein könnte", erklärt ein enger Vertrauter Heinos. Ein Leben ohne seine Liebste, mit der er seit 44 Jahren verheiratet ist, sei für ihn unvorstellbar. "Es wird irre schwer für ihn werden, damit zurechtzukommen. Ich und viele andere sind in großer Sorge", meint der Insider.

Heino und Hannelore hatten sich 1972 bei einem Filmdreh kennengelernt und waren seitdem unzertrennlich. Zuletzt konnte sie ihn aber wegen ihrer Gesundheit nicht mehr zu Auftritten begleiten, sondern wurde zu Hause rund um die Uhr von Angestellten betreut. "Es fehlt ihr an nichts. Wir telefonieren mehrfach am Tag miteinander. Hannelore ist morgens mein erster Anruf und abends mein letzter", erzählte Heino noch im vergangenen Monat.

Getty Images
Heino und Hannelore im Dezember 2012 in München
Getty Images
Sänger Heino mit Frau Hannelore
Getty Images
Heino mit seiner Frau Hannelore


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de