Anzeige
Promiflash Logo
Miley Cyrus ist stolz auf diesjährige Grammy-NominierungenGetty ImagesZur Bildergalerie

Miley Cyrus ist stolz auf diesjährige Grammy-Nominierungen

12. Nov. 2023, 9:12 - Kimberley Schmidt

Miley Cyrus (30) ist mit den diesjährigen Nominierungen mehr als zufrieden! In diesem Jahr werden die begehrten Grammys zum 66. Mal in Los Angeles vergeben. Unter anderem SZA (33), Lana Del Rey (38), Taylor Swift (33) und sogar Ryan Gosling (43) können bei der musikalischen Preisverleihung so richtig abstauben. Auch Miley gehört zu den Nominierten. Dass in diesem Jahr so viele Frauen nominiert wurden, macht Miley total stolz!

Die "Wrecking Ball"-Interpretin freut sich nicht bloß über ihre eigene Nominierung. "Glückwunsch an alle Nominierten der diesjährigen Grammy Awards. Zu sehen, wie Frauen die Musikindustrie regieren, macht mich so stolz", schreibt sie auf Instagram. Für Miley sei es spaßig, nominiert zu sein und sie sei aufgeregt, einen der Preise zu gewinnen – doch dass ihre Musik auf der gesamten Welt geliebt werde, sei für die Sängerin die eigentliche Trophäe.

Während Miley unter anderem für ihren Hit "Flowers" eine Chance auf einen der Grammys hat, schreibt Taylor Swift in diesem Jahr Musikgeschichte. Für die Blondine ist es bereits das siebte Mal, dass sie in der Kategorie "Song des Jahres" nominiert ist – das hat zuvor noch kein anderer Künstler geschafft. Die insgesamt meisten Nominierungen in diesem Jahr hat dagegen Sängerin SZA. Für seinen Hit in dem diesjährigen Kassenschlager Barbie darf aber auch Ken-Darsteller Ryan Gosling für "I'm Just Ken" auf einen Award hoffen.

Getty Images
Miley Cyrus, Sängerin
Getty Images
Taylor Swift, Sängerin
Getty Images
Ryan Gosling, Juni 2023
Glaubt ihr, dass Miley gute Chancen auf einen Award hat?114 Stimmen
85
Ja, auf jeden Fall!
29
Nein, ich glaube nicht, dass sie dieses Jahr gewinnt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de