Anzeige
Promiflash Logo
"Nicht meins": Chethrin Schulze genervt von Schwangerschaft!Instagram / chethrin_officialZur Bildergalerie

"Nicht meins": Chethrin Schulze genervt von Schwangerschaft!

22. Nov. 2023, 22:42 - Florentine Naumann

Ihre Nerven liegen blank. Chethrin Schulze (31) erwartet derzeit den ersten gemeinsamen Nachwuchs mit ihrem Partner. Es soll ein kleiner Junge werden. Auf Social Media gewährt die ehemalige Love Island-Kandidatin regelmäßig Einblicke in ihren Alltag als werdende Mama. Langsam aber sicher neigt sich ihre Schwangerschaft dem Ende zu. Bereits in wenigen Tagen steht die Entbindung an – und dieser fiebert Chethrin offenbar schon total entgegen!

In einem aktuellen Q&A auf Instagram stellt sich die 31-Jährige den neugierigen Fragen ihrer Fans. Ein Follower will dabei von Chethrin wissen, ob sie wegen der anstehenden Geburt langsam aufgeregt sei. "Nein, nur genervt. Ich will nicht mehr schwanger sein", antwortet die Beauty ehrlich und fügt hinzu: "Ich freue mich so sehr aufs Mamisein, aber schwanger sein ist nicht meins." Für die Blondine habe das allerdings nichts mit ihrer Liebe zum Kind zu tun.

Erst vor wenigen Wochen stellte die Schwangere klar, dass sie sich überhaupt keine Gedanken über die Entbindung mache – sie wisse, dass das sehr naiv klingt. "Aber ich sehe den bevorstehenden Schmerz als Beweis meiner Liebe zu meinem Kind. Ich muss den Schmerz durchstehen, um dann das größte Geschenk meines Lebens zu bekommen: meinen kleinen Sohn", erklärte Chethrin im Netz.

Instagram / chethrin_official
Chethrin Schulze, ehemalige "Love Island"-Kandidatin
Instagram / chethrin_official
Chethrin Schulze zeigt ihren Babybauch, August 2023
Instagram / chethrin_official
Chethrin Schulze, "Love Island"-Bekanntheit
Könnt ihr Chethrin verstehen?819 Stimmen
606
Ja, ich fühle total mit ihr!
213
Ich finde, sie übertreibt etwas...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de