Anzeige
Promiflash Logo
Unbeeindruckt von Pax' Worten? Brad Pitt erstmals gesichtet!Getty ImagesZur Bildergalerie

Unbeeindruckt von Pax' Worten? Brad Pitt erstmals gesichtet!

22. Nov. 2023, 20:42 - Anja-Stine Andresen

Brad Pitt (59) präsentiert sich gut gelaunt! Zuletzt machte der Schauspieler große Schlagzeilen durch ein eher zerrüttest Verhältnis zu seinem Adoptivsohn Pax Thien Jolie-Pitt (19). Der gemeinsame Sprössling von ihm und Angelina Jolie (48) hatte ihn auf Social Media heftig beleidigt. Davon scheint sich der Hollywood-Star aber nichts anmerken zu lassen: Jetzt wurde Brad zum ersten Mal nach den Schlagzeilen gesichtet!

Auf mehreren Fotos, die DailyMail vorliegen, ist der Vater in seinem neuen Porsche zu sehen. Die Schnappschüsse zeigen den "Mr. & Mrs. Smith"-Darsteller, der nach seiner Spritztour aus dem Wagen aussteigt. Dabei trägt er eine dunkle Sonnenbrille und einen hellen Hut sowie ein braunes Hemd und eine dazu passende Hose. Das Besondere: Brad sieht trotz der vielen Schlagzeilen total entspannt aus und lächelt gut gelaunt.

Auch seine Tochter Zahara Marley Jolie-Pitt (18) hatte sich zuletzt von ihrem Vater distanziert. So legte diese sogar Brads Nachnamen ab, als sie sich an ihrer Uni vorgestellt hatte. "Mein Name ist Zahara (18) Marley Jolie", verkündete der Teenager bei der Aufnahmezeremonie seiner Schwesternschaft.

Getty Images
Brad Pitt und Pax Jolie-Pitt, 2014
Getty Images
Brad Pitt, Schauspieler
Getty Images
Zahara Marley Jolie-Pitt
Wie findet ihr Brads öffentlichen Auftritt nach den Schlagzeilen?467 Stimmen
424
Gut, er lässt sich das Drama eben nicht anmerken.
43
Ich finde es furchtbar! Er sollte sich lieber um seine Kinder kümmern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de