Anzeige
Promiflash Logo
Fans sind von Drakes neuem "Erbärmlich"-Tattoo verwirrtGetty ImagesZur Bildergalerie

Fans sind von Drakes neuem "Erbärmlich"-Tattoo verwirrt

23. Nov. 2023, 10:06 - Florentine Naumann

Da ziehen sich die Augenbrauen hoch! Der Rapper Drake (37) macht keinen Hehl daraus, sich gerne unter die Nadel zu legen: Von einem gemeinsamen Hai-Tattoo mit Rihanna (35) über einige Zeichnungen von seinem Sohn Adonis bis hin zu einer Hommage an die Beatles war schon alles dabei. Nun war es an der Zeit für eine neue Verewigung: Bei Fans wirft Drakes neues Tattoo allerdings einige Fragen auf...

Auf einem aufgetauchten Foto im Netz stellt der 37-Jährige seine neuste Tintenkunst zur Schau. Von nun an ziert offenbar ein filigraner Schriftzug seinen rechten Augenbrauenbogen. Das eingravierte Wort bedeutet auf Arabisch so viel wie "arm" oder "erbärmlich". Kein Wunder, dass das Tattoo bei Drakes Fans auf Verwunderung stößt. "Der Kerl lebt in einer 150-Millionen-Dollar-Villa", schreibt einer auf X. Ein weiterer User schließt sich an und fragt sich: "Wenn Drake arm ist, was ist dann das Wort für den Rest von uns?"

Wie stolz Drake auf die künstlerische Ader seines Sohnes ist, macht er nicht nur in Form seiner Tätowierungen deutlich. Erst vor wenigen Wochen postete er ein süßes Video auf Instagram, das zeigt: Adonis durfte das Cover zur aktuellen "8AM In Charlotte"-Single seines Papas designen.

Instagram / champagnepapi
Drake im Juli 2022
Instagram / champagnepapi
Drake, Rapper
Instagram / champagnepapi
Drake mit seinem Sohn Adonis im August 2023
Was haltet ihr von Drakes Tattoo?49 Stimmen
45
Ich finde das etwas komisch...
4
Ich finde, dass es ganz gut zu ihm passt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de