Anzeige
Promiflash Logo
"Friends"-Cast steht sich nach Matthew Perrys Tod noch näherGetty ImagesZur Bildergalerie

"Friends"-Cast steht sich nach Matthew Perrys Tod noch näher

23. Nov. 2023, 8:42 - Kimberley Schmidt

Sie sind in großer Trauer! Vor wenigen Wochen wurde Matthew Perry (✝54) leblos in in seinem Whirlpool aufgefunden. Der Schauspieler hinterlässt nicht nur vollkommen schockierte Fans – auch seine Co-Stars aus der Kultserie Friends sind fassungslos über den Verlust ihres Freundes. Jennifer Aniston (54), Courteney Cox (59), Lisa Kudrow (60), Matt LeBlanc (56) und David Schwimmer (57) müssen diese schwere Zeit aber nicht allein durchstehen. Das Verhältnis der "Friends"-Darsteller ist nach Matthews Tod so eng wie noch nie!

"Sie verarbeiten [Matthews Tod] auf verschiedene Weisen", plaudert nun ein Insider gegenüber Life & Style aus. Die fünf Hauptdarsteller stehen sich in dieser schweren Zeit so nah wie noch nie. "Falls es gute Nachrichten gibt, dann dass sie enger zusammengewachsen sind als jemals zuvor", erklärt der Tippgeber.

Wie eine Quelle bereits gegenüber New Magazine ausplauderte, soll der Cast ein jährliches Zusammenkommen planen, um ihren Schauspielkollegen zu ehren. "Ich denke, das einzig Positive an der Sache ist, dass sich alle 'Friends'-Stars öfter treffen werden. Es gibt bereits Gespräche über ein jährliches Treffen, um Matt zu gedenken", verriet der Insider.

Getty Images
Jennifer Aniston, Schauspielerin
Getty Images
David Schwimmer im Dezember 2021
Getty Images
Der "Friends"-Cast


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de