Anzeige
Promiflash Logo
Ist Medikament Schuld am Tod von TV-Koch Michael Chiarello?Getty ImagesZur Bildergalerie

Ist Medikament Schuld am Tod von TV-Koch Michael Chiarello?

1. Dez. 2023, 17:42 - Anja-Stine Andresen

Es gibt neue Details zu seiner Todesursache! Michael Chiarello (✝61) hatte sich zu Lebzeiten einen Namen durch seine Kochshows "Easy Entertaining mit Michael Chiarello" und "NapaStyle" gemacht. Dabei war der US-Amerikaner besonders für seine italienische und kalifornische Küche bekannt. Im Oktober trauerten Fans um den Fernsehstar, der an einem allergischen Schock verstarb. Jetzt liegen die Berichte des Gerichtsmediziners zu Michaels Tod vor!

Dokumente, die The Blast zur Verfügung stehen, zeigen neue Details zur möglichen Todesursache. In diesen gibt seine Ex-Frau Hinweise auf den Tod des Kochs. "Der Verstorbene hatte ihr erzählt, er nehme ein neues Medikament zur Gewichtsreduktion ein: Ozempic oder etwas Ähnliches", heißt es. Michaels Freundin ergänzt: "Er nahm kein Ozempic, sondern ein ähnliches Medikament namens Tirzepatid". Dies ist ebenfalls ein Mittel, das bei Diabetikern und zur Gewichtsreduktion eingesetzt wird. Weiterhin unklar ist aber, was die allergische Reaktion ausgelöst hatte, da auch Kokain in Michaels Blut gefunden worden sein soll.

Der falsche Gebrauch des Medikaments Ozempic wird vor allem im Netz diskutiert. Unter anderem wurde Kris Jenner (68) bereits vorgeworfen, die Diätdroge zu nehmen. Auch in den Kommentaren unter Bildern von Kelly Clarksons (41) erschlankter Figur wird Ozempic thematisiert. Beide Frauen äußerten sich bisher nicht zu den Anschuldigungen.

Getty Images
Michael Chiarello, Koch
Getty Images
Michael Chiarello im Oktober 2014
Getty Images
Kelly Clarkson im Oktober 2023


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de