Anzeige
Promiflash Logo
Vor WM-Sieg der U17: Toni Kroos schickte Motivationsvideo!Getty ImagesZur Bildergalerie

Vor WM-Sieg der U17: Toni Kroos schickte Motivationsvideo!

3. Dez. 2023, 14:00 - Eyka Nannen

Toni Kroos (33) gab ihm Kraft! Aktuell sorgt die U17-Mannschaft des DFB für große Euphorie: Die Nachwuchsspieler besiegten Frankreich im Elfmeterschießen und holten sich den WM-Titel. Dafür gaben die Kicker rund um Torwartheld Konstantin Heide alles und konnten sich dabei stets auf die Unterstützung der ganz Großen verlassen! Mario Götze (31) drückte beispielsweise den WM-Finalisten tatkräftig die Daumen. Und Toni schickte sogar ein persönliches Motivationsvideo!

Wie Bild berichtet, richtete sich der Weltmeister von 2014 in einem Video direkt an den Nachwuchsstürmer Max Moerstedt und sandte ihm bestärkende Worte. "Ich hoffe, dass du das schaffst, was ich nicht geschafft habe", soll er dem 17-Jährigen unter anderem für das Finale mitgegeben haben. Der Grund: Der Superstar von Real Madrid war 2007, damals noch selbst in der U17-Mannschaft, kurz vor dem Finale am späteren Weltmeister Nigeria gescheitert.

Die motivierenden Worte scheinen gewirkt zu haben – immerhin hat Max nun einen Junior-Titel, den nicht einmal Toni gewonnen hat! Dazu leistete er auch einen großen Beitrag: Das Talent von der TSG Hoffenheim bereitete den zweiten deutschen Treffer vor und versenkte seinen Elfmeter im Showdown zielgenau.

Getty Images
Max Moerstedt, Fußballer
Getty Images
Toni Kroos im Finale der Klub-WM
Getty Images
Max Moerstedt, U17-Nationalspieler
Was haltet ihr von Toni Kroos' Motivationsvideo?31 Stimmen
31
Ich finde das supercool.
0
Ich finde das nicht so beeindruckend.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de