Anzeige
Promiflash Logo
Dritter Platz: Peter Klein ist bei "Promi Big Brother" raus!Sat.1Zur Bildergalerie

Dritter Platz: Peter Klein ist bei "Promi Big Brother" raus!

4. Dez. 2023, 21:48 - Simo Hanzlik

Für ihn ist der Traum vom Sieg geplatzt! Nachdem Matthias Mangiapane (40) und Paulina Ljubas (26) im Promi Big Brother-Finale rausgeflogen waren, zitterten noch Yeliz Koc (30), Peter Klein (56) und Marco Strecker (21) um ihren Platz im Container. Am Ende kann allerdings nur ein Star das Preisgeld und den Pokal mit nach Hause nehmen. Jetzt fliegt ein weiterer Bewohner aus der berühmt-berüchtigten TV-WG: Die Zuschauer wählen Peter raus!

Im Finale der beliebten Realityshow hatten die Fans erneut die Chance für ihren Liebling anzurufen. Yeliz und Marco bekamen bei diesem Voting mehr Stimmen als ihr Kontrahent Peter: Somit ist der Ex von Iris Klein (56) im Kampf um den Sieg raus! Der gelernte Maler muss den Container, in dem er die vergangenen zwei Wochen unter prekären Bedingungen hauste, direkt verlassen.

Die zwei verbleibenden Finalisten Yeliz und Marco werden nach Peters Rauswurf total emotional! Als die beiden Influencer realisieren, dass sie es unter die letzten zwei Kandidaten geschafft haben, brechen bei ihnen alle Dämme: Yeliz und Marco vergießen so einige Tränen.

SAT.1/Willi Weber
Die "Promi Big Brother"-Finalisten 2023
SAT.1/Nadine Rupp
Peter Klein, "Promi Big Brother"-Bewohner 2023
Sat.1
Matthias Mangiapane, Paulina Ljubas, Marco Strecker, Peter Klein und Yeliz Koc
Wie findet ihr es, dass Peter den dritten Platz belegt?835 Stimmen
337
Total schade. Er war mein Favorit!
498
Gut! Ich sehe einen anderen Star auf dem ersten Platz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de