Anzeige
Promiflash Logo
Große Ehre: Taylor Swift wird zur "Person des Jahres" gekürtGetty ImagesZur Bildergalerie

Große Ehre: Taylor Swift wird zur "Person des Jahres" gekürt

6. Dez. 2023, 16:06 - Eyka Nannen

Taylor Swift (33) bekommt eine weitere Auszeichnung. Die Sängerin ist schon seit Jahren erfolgreich – doch in diesem Jahr hat sie ihre eigenen Rekorde noch mal gebrochen. Ihre "The Eras"-Tour lockte Millionen von Fans in die Stadien, ihre Musik wurde bei Spotify weltweit am meisten gestreamt und mit ihrer Beziehung zu Travis Kelce (34) dominiert sie die Schlagzeilen. Deshalb wurde Taylor nun auch noch zur Person des Jahres ernannt.

Am Mittwoch gibt das Time Magazine bekannt, wer in diesem Jahr der oder die Auserwählte ist. "In einer Tradition, die bis ins Jahr 1927 zurückreicht, kürt Time jährlich die Person, Gruppe oder das Konzept, das die Schlagzeilen im Guten wie im Schlechten am meisten geprägt hat", erklärt das Blatt. In diesem Jahr ist das eindeutig Taylor – sie setzte sich gegen eine Konkurrenz von neun Kandidaten durch, unter anderem König Charles III. (75) und Barbie.

Taylor freut sich jedenfalls über den Titel. "Es fühlt sich an wie der Durchbruch meiner Karriere, der mit 33 Jahren stattfindet. Und zum ersten Mal in meinem Leben war ich mental stark genug, um das zu verkraften, was damit einhergeht", erklärt sie gegenüber dem Magazin. Auf dem Titelbild der neuen Ausgabe ist der Popstar nun zusammen mit seiner Katze zu sehen.

ActionPress/Backgrid
Taylor Swift und Travis Kelce in New York, Oktober 2023
Getty Images
Taylor Swift im September 2023
Getty Images
Taylor Swift während ihrer "Eras"-Tour
Wie findet ihr es, dass Taylor die "Person des Jahres" ist?110 Stimmen
83
Absolut passend! Wer, wenn nicht sie?
27
Enttäuschend. Andere Personen haben das Jahr mehr geprägt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de