Anzeige
Promiflash Logo
Madonna weint auf Bühne und trauert um verstorbene Freunde!Getty ImagesZur Bildergalerie

Madonna weint auf Bühne und trauert um verstorbene Freunde!

8. Dez. 2023, 6:00 - Florentine Naumann

Sie lässt ihren Gefühlen freien Lauf. Seit Mitte Oktober ist Madonna (65) auf großer Tournee. Insgesamt bereist die Sängerin zwölf europäische Städte. Auf der Bühne legt die Produzentin einen ikonischen Auftritt nach dem anderen hin. Mit Hits wie "Vogue", "Material Girl" und "Like a Virgin" lässt sie die Herzen ihrer Fans höher schlagen. Bei ihrem letzten Konzert wurde die Blondine nun selbst ganz emotional: Darum musste Madonna mit den Tränen kämpfen!

Am Freitag setzte die 65-Jährige ihre "The Celebration Tour" in Amsterdam fort. Weil das Konzert mit dem Todestag ihrer Mutter und dem Gedenktag für an Aids verstorbene Menschen zusammenfiel, wurde Madonna plötzlich ziemlich melancholisch. "Heute ist Welt-AIDS-Tag. Wisst ihr das? Ist das für alle wichtig?", fragte sie ihre Fans den Tränen nahe und fügte hinzu: "Ich hätte mir die Arme abgehackt, wenn ich ein Heilmittel für sie hätte finden können, damit sie leben."

Erst im vergangenen Monat hatte Madonna einige Tour-Schnappschüsse von sich auf Instagram geteilt – allerdings lösten die Aufnahmen Sorge bei ihren Fans aus. "Du siehst mager und müde aus, all das Touren ist viel für eine 65-jährige Frau", schrieb ein Follower in der Kommentarspalte. Ein zweiter schloss sich an: "Ich hoffe, es geht dir gut, ruhe dich auf dieser Reise aus."

Getty Images
Madonna, März 2016
Getty Images
Madonna im September 2021
Getty Images
Madonna, Sängerin
Wie findet ihr es, dass Madonna sich so emotional zeigt?119 Stimmen
107
Ich finde das sympathisch – dadurch wirkt sie viel nahbarer.
12
Ich finde, das muss nicht sein...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de