Anzeige
Promiflash Logo
Promi-Büßen: Leon Machére uneinsichtig in Runde der SchandeProSieben / Nikola MilatovicZur Bildergalerie

Promi-Büßen: Leon Machére uneinsichtig in Runde der Schande

8. Dez. 2023, 14:42 - Kelly Lötzsch

Zeigt er keine Reue? Bei Das große Promi-Büßen stellen sich die Kandidaten wie Patrick Romer (28) oder Daniela Büchner (45) ihrer Vergangenheit und müssen sich mit ihren Fehlern auseinandersetzen. Nacheinander treten die Promis vor Olivia Jones (54), die kein Blatt vor den Mund nimmt. Aber in der Runde der Schande von Leon Machère (31) ist selbst sie sprachlos: Leon zeigt wenig Einsicht!

Olivia zeigt dem YouTuber unter anderem ein Video, wo er Polizisten prankt. Auch ein Song, in dem er über Transgender und Ladyboys singt, wird Leon vorgespielt. "Um was geht es hier? Willst du mir damit sagen, dass ich ein Problem mit dir habe?", zeigt er sich daraufhin ratlos. Wirklich erklären kann er Olivia nicht, was genau Transgender und sogenannte Ladyboys unterscheidet oder warum das verletzend ist. Die Dragqueen legt ihm daher ans Herz, sich vorher Gedanken zu machen, was er an seine 2,4 Millionen Follower weitergibt.

Die Zuschauer sind total entgeistert, wie wenig Leon sich der Schwere seiner Taten bewusst ist. "Ich glaube, Olivias Message kommt bei Leon null an…" oder "Erstaunlich, wie respektlos man sich äußern kann, ohne es zu merken", kommentieren zwei Fans auf X. "Oh Gott, so viel Dummheit tut mir wirklich weh! Sein Leben findet doch im Internet statt, wieso kann man sich nicht einfach mal bisschen belesen, bevor man so eine Rotze produziert?", meint ein anderer Zuschauer zu seinem Schlagerlied.

ProSieben/Nikola Milatovic
Die Kandidaten von "Das große Promi-Büßen" 2023
RTLZWEI/Karl Vandenhole
Leon Machère, YouTube-Star
United Archives GmbH/ Action Press
Leon Machère, YouTuber und Musiker
Was haltet ihr von Leon Machères Verhalten in der Sendung?303 Stimmen
234
Geht gar nicht, dass er nichts einsieht!
69
Verständlich, er weiß eben nicht, was los ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de