Anzeige
Promiflash Logo
Buch-Eklat: Wird Herzogin Meghan von Agentur rausgekickt?Getty ImagesZur Bildergalerie

Buch-Eklat: Wird Herzogin Meghan von Agentur rausgekickt?

10. Dez. 2023, 11:30 - Louisa Riepe

Muss sie die Konsequenzen tragen? Vor einigen Tagen kam es in der britischen Königsfamilie zu einem Eklat: In der niederländischen Übersetzung von Omid Scobies Enthüllungsbuch "Endgame" wurde Prinzessin Kate (41) und König Charles III. (75) vorgeworfen, sich rassistisch gegenüber Herzogin Meghans (42) Sohn Archie (4) geäußert zu haben. Einige Fans vermuten nun, dass die Sussexes die Namen an den Autor weitergegeben haben. Doch auch die einstige Schauspielerin könnte dadurch Probleme bekommen: Der Buch-Skandal könnte sich negativ auf Meghans Karriere auswirken!

Gegenüber Mail Online behauptet der Marken- und Kulturexperte Nick Ede, dass die Vertreter von Prinz Harrys (39) Ehefrau besorgt seien, dass sie "ihren Ruf beschädigt hat und möglicherweise den Ruf ihrer Agentur beschädigen könnte." Für ihre berufliche Zukunft sieht Nick schwarz: "Das von Omid Scobie geschriebene Buch ist ein potenzieller Brandbeschleuniger für Meghans Karriere. So wie Harrys eigenes Ziel, ein Buch zu schreiben, sich für ihn bewährt hat, hat das neue Buch von Scobie leider ein Feuer entfacht, von dem viele dachten, es würde erlöschen."

Auch die Talentagentur WME, bei der die ehemalige Suits-Darstellerin unter Vertrag steht, soll alles andere als begeistert über die anhaltenden Schlagzeichen rund um Meghan und Harry sein. Ein Insider berichtete Daily Mirror, dass WME "verzweifelt" über den "nicht enden wollenden Skandal" um die Sussexes sei.

Instagram / scobiesnaps
Omid Scobie, prominenter Royal-Experte
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan im September 2022
Getty Images
Königin Camilla, König Charles, Prinz William und Prinzessin Kate, 2023
Denkt ihr, das Buch wird sich wirklich negativ auf Meghans Karriere auswirken?1126 Stimmen
1005
Ja, ich denke, es ist ein großes Risiko für Meghans berufliche Zukunft!
121
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de