Promiflash Logo
Christian Olivers Absturz: Flugzeug hatte wohl MotorschadenGetty ImagesZur Bildergalerie

Christian Olivers Absturz: Flugzeug hatte wohl Motorschaden

6. Jan. 2024, 15:00 - Michelle Marie Nuhn

Ist das etwa die Ursache? Der Flugzeugabsturz von Christian Oliver hielt die Welt gerade erst völlig in Atem. Bei diesem waren neben dem Schauspieler auch seine beiden Töchter, sowie der Pilot der Maschine ums Leben gekommen. Bislang ist über den tragischen Vorfall jedoch nur wenig öffentlich bekannt. Ein Posting im Netz könnte nun jedoch Aufschluss über die wahre Ursache für den Absturz an der Karibikküste geben. Angeblich sollen technische Probleme das Flugzeug zum Fall gebracht haben.

In einem Statement, das eine Freundin im Namen der Ehefrau des Schauspielers auf dem Instagram-Profil ihres WundaBar Pilates-Studios teilt, heißt es zunächst: "Unsere Töchter Madita und Annik waren zusammen mit ihrem Vater Christian auf dem Rückweg von einem Urlaub in der Karibik." Dabei scheint sie bereits zu wissen, weshalb die Maschine letztlich abstürzte. Demnach soll "das einmotorige Flugzeug, in dem sie unterwegs waren, einen Motorschaden [erlitten haben] und ins Meer [gestürzt sein]."

Ob der Pilot wirklich aufgrund eines technischen Fehlers die Kontrolle über die Maschine verlor, ist bislang ungewiss. Ein Augenzeuge berichtete iWitness jedoch, dass das Flugzeug wohl Probleme mit den Wetterverhältnissen gehabt habe. Angeblich soll vor allem der Wind eine Rolle gespielt haben. "Es schien, als ob der Strom ausfiel oder der Motor versagte", heißt es weiter von der Quelle.

Christian Oliver, 2014
Getty Images
Christian Oliver, 2014
Christian Oliver im Februar 2020
Getty Images
Christian Oliver im Februar 2020
Christian Oliver, Schauspieler
Getty Images
Christian Oliver, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de