Anzeige
Promiflash Logo
Ushers Super-Bowl-Auftritt ohne Justin macht Fans sauer!Getty Images, Jon Kopaloff / Getty ImagesZur Bildergalerie

Ushers Super-Bowl-Auftritt ohne Justin macht Fans sauer!

13. Feb. 2024, 8:42 - Mary-Lou Künzel

Die Fans scheinen ziemlich verärgert zu sein! Am vergangenen Sonntag war es so weit: Megastar Usher (45) hatte seinen bis ins kleine Detail geplanten Super Bowl-Auftritt. Im Voraus kündigte der "Yeah!"-Interpret große musikalische Unterstützung an. Seitdem hoffte ein Großteil der Fans auf ein langersehntes Comeback von Justin Bieber (29) – doch dieser Wunsch blieb unerfüllt. Die Beliebers lassen ihren Frust darüber an Justin aus!

Auf seinem Instagram-Profil gratuliert der "Beauty And A Beat"-Interpret Usher zu seiner gelungenen Halbzeitshow. "Ich liebe dich, mein Bruder. Niemand kann so singen und tanzen wie du", schreibt er. Doch seine Fans scheinen nicht ganz so erfreut. Kommentare wie: "Wo verdammt warst du Justin" und "Warum zum Teufel warst du nicht bei ihm?" häufen sich unter seinem Beitrag. "Ich warte immer noch darauf, dass du auf der Bühne auftauchst", meint ein User sehnsüchtig – immerhin begeistert ihr gemeinsamer Song "Somebody To Love" seit 2010 die Fans.

Doch nicht nur Justins Fehlen sorgte bei den Zuschauern für Enttäuschung – die meisten scheinen mit der Gesamtperformance des Stargasts Usher eher unzufrieden zu sein. "Die bisher schlechteste Halbzeit, die ich je gesehen habe" und "Das war extrem langweilig", hieß es von einigen Beobachtern auf X.

Getty Images
Justin Bieber auf der Met Gala im September 2021
Getty Images
Justin Bieber im April 2022
Getty Images
Usher, Sänger
Könnt ihr verstehen, dass die Fans von Justin so verärgert sind?344 Stimmen
99
Ja, schon...
245
Nein. Justin kann doch bestimmt gar nichts dafür!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de