Chiara und Lukas eskalieren direkt bei "Prominent getrennt"RTLZur Bildergalerie

Chiara und Lukas eskalieren direkt bei "Prominent getrennt"

- Pia Scheffelmaier

Zwischen Lukas Baltruschat (29) und Chiara Fröhlich (26) fliegen die Fetzen! In der aktuellen Folge von Prominent getrennt beginnen sie vor allen anderen Kandidaten eine hitzige Diskussion über ihre vergangene Liebe. Lukas behauptet, er sei mit der Beziehung schon seit längerem nicht glücklich gewesen. Für ihn seien Chiaras "Charakterzüge" ein ausschlaggebender Grund für die Trennung gewesen. "Deine kalte Art, ich komme damit nicht zurecht", wirft er der Influencerin an den Kopf. Diese entgegnet, dass sie gedacht habe, dass das mit ihnen in einer Heirat und einer gemeinsamen Familie münden würde. Er sei jedoch einfach "gegangen" und habe sie zurückgelassen.

Bereits kurz vor ihrem Wiedersehen deutete die 26-Jährige an, dass es zum Streit kommen könnte und dass Lukas sich der "Welle", die auf ihn zukomme, nicht bewusst sei. "Es ist alles gut. Es ist wirklich nur dieser eine Aspekt, dass du da bist", schießt sie gegen ihren Ex und fügt hinzu: "Ansonsten wäre alles toll." Im Interview erzählt die Ex-"Bachelor"-Kandidatin, weshalb sie so wütend auf ihren Ex ist: "Lukas weiß noch nicht von seinem Glück, dass ich weiß, dass er mich betrogen hat".

Die beiden Influencer gehen seit letztem Jahr getrennte Wege, nachdem der Personal Trainer die Beziehung beendet hatte. Davor waren sie elf Monate lang ein Paar und wohnten zusammen. Angeblich sei die Make-up- und Hairstylistin eines Tages von der Arbeit nach Hause gekommen und habe die Wohnung halb leer vorgefunden. Erst dann habe Lukas ihr eröffnet, dass er sich von ihr trennen wolle.

Lukas Baltruschat und Chiara Fröhlich
privat
Lukas Baltruschat und Chiara Fröhlich
Chiara Fröhlich und Lukas Baltruschat
Instagram / chiarafroehlich
Chiara Fröhlich und Lukas Baltruschat
Hättet ihr gedacht, dass es bei den beiden direkt eskaliert?
58
41


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de