Promiflash Logo
"Fluch der Karibik"-Produzent will Johnny Depp für RebootActionPress, Getty ImagesZur Bildergalerie

"Fluch der Karibik"-Produzent will Johnny Depp für Reboot

- Promiflash Redaktion

Schon seit einiger Zeit ist ein Reboot der Filmreihe rund um Captain Jack Sparrow in aller Munde. Viele Details sind zu der Fluch der Karibik-Neuauflage noch nicht bekannt. In einem Interview teilte Jerry Bruckheimer (80) – der Produzent der früheren Filme – was er über die bisherige Planung und Johnny Depps (60) potenzielles Comeback als Captain Jack weiß. "Es ist ein Reboot, aber wenn es nach mir ginge, wäre er dabei", verrät Jerry gegenüber Entertainment Weekly. "Ich liebe ihn. Er ist ein guter Freund. Er ist ein erstaunlicher Künstler und hat einen einzigartigen Look", fügte der langjährige Filmproduzent hinzu.

Jerry war als führender Kopf an der Produktion der ersten fünf "Fluch der Karibik"-Filme beteiligt. Für ihn ist Johnny mehr als nur ein x-be­lie­biger Schauspieler, der eine Rolle einnimmt. "Er hat Captain Jack erschaffen. Das stand nicht so im Drehbuch – er selbst war es, der ein bisschen Pepé Le Pew und Keith Richards vermischte. Das war seine Interpretation von Jack Sparrow", schwärmt Jerry. Noch scheint die Zukunft des Franchise in der Schwebe zu sein. Ein Vertreter von Johnny behauptete im Juni 2022 gegenüber People, dass die Gerüchte um seine Wiederkehr als Jack Sparrow falsch seien. Im Juli 2023 äußerte sich wiederum eine nahestehende Person des Schauspielers: Laut dieser Quelle wäre es durchaus im Bereich des Möglichen, dass der 60-Jährige erneut in die Rolle des beliebten Piraten schlüpft. Jerry jedenfalls würde dieses Szenario sehr gut gefallen.

Nach seinem Verleumdungsprozess mit Amber Heard (38) hatte sich der "Charlie und die Schokoladenfabrik"-Darsteller aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Nun scheint Johnny allerdings wieder bereit für neue Projekte zu sein. Im vergangenen Jahr feierte er mit seinem Film "Jeanne du Barry" sein großes Schauspiel-Comeback. Weitere neue Projekte hat Johnny bisher noch nicht angekündigt, doch eines steht fest: Ein Wiedersehen mit ihm als Pirat würde neben Jerry auch viele Fans glücklich machen.

Johnny Depp in "Fluch der Karibik 2"
ActionPress/United Archives GmbH
Johnny Depp in "Fluch der Karibik 2"
Johnny Depp, Orlando Bloom und Keira Knightley auf einem "Fluch der Karibik"-Plakat
Johnny Depp, Orlando Bloom und Keira Knightley auf einem "Fluch der Karibik"-Plakat
Würdet ihr euch ein Comeback von Johnny als Captain Jack Sparrow wünschen?
279
13


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de