Promiflash Logo
Während Prozess: Fans empört über Alec Baldwins Realityshow!Getty ImagesZur Bildergalerie

Während Prozess: Fans empört über Alec Baldwins Realityshow!

- Louisa Riepe

Alec Baldwin (66) befindet sich derzeit mitten in einem Gerichtsprozess. Vor einigen Monaten war am Set des Films "Rust" ein schrecklicher Unfall passiert: Dabei hatte der Schauspieler versehentlich die Kamerafrau Halyna Hutchins (✝42) erschossen. Gerade erst kündigte er gemeinsam mit seiner Frau Hilaria Baldwin (40) eine neue Realityshow an. Bei den Fans kommt das allerdings überhaupt nicht gut an. Unter dem Instagram-Beitrag wird unter anderem gescherzt, dass Alec den Job nur angenommen hat, um seine Verteidigung zu finanzieren.

"Braucht er Geld für seine Anwaltskosten?", fragt beispielsweise ein Nutzer, während ein anderer stichelt: "Warum haben sie es nicht einfach: 'Wir brauchen das Anwaltshonorar: Die TV-Show' genannt?" Ein weiterer User mutmaßt zudem: "Alles, damit die Leute den Gerichtsprozess vergessen." "Werden die Kameras ihn begleiten, wenn er ins Gefängnis geht, oder müssen sie draußen bleiben?", will ein weiterer Follower wissen.

Die Neuigkeiten gab das Paar gestern auf Instagram bekannt. In einem kurzen Teaser geben sie einen Einblick in ihr Leben mit sieben Kindern. "Wir laden euch in unser Zuhause ein, um Höhen und Tiefen, und das Gute und Schlechte zu erleben", erklärte Alec in dem Clip und ergänzt: "Zu Hause ist der Ort, den wir am meisten lieben. Wir sind die Baldwins und wir kommen zu TLC."

Alec und Hilaria Baldwin mit ihren Kindern im Mai 2023
Instagram / hilariabaldwin
Alec und Hilaria Baldwin mit ihren Kindern im Mai 2023
Hilaria und Alec Baldwin, 2022
Getty Images
Hilaria und Alec Baldwin, 2022
Könnt ihr die Empörung der Fans über die Realityshow verstehen?
74
35


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de