Promiflash Logo
Zu hartes Shooting? GNTM-Jermaine "spürt Beine nicht mehr"ProSieben/Michael de BoerZur Bildergalerie

Zu hartes Shooting? GNTM-Jermaine "spürt Beine nicht mehr"

- Marlene Windhoefer

Bei Germany's Next Topmodel steht heute ein Shooting auf dem Programm – und dieses hat es mal wieder in sich. Das Ganze basiert auf der Sportart Fechten. Die Mädels und Jungs werden zu zweit an einem Bungee aufgehängt. Während des Prozederes müssen sie als Duellpartner im Sekundentakt hochspringen und dabei möglichst elegante Posen hinbekommen – es ist viel Körperspannung gefordert. Doch das gestaltet sich schwieriger als gedacht. Vor allem Jermaine Kokoú Kothé hat so seine Probleme. "Ich spüre meine Beine nicht mehr", erklärt er Heidi Klum (51) und Gastjuror Thomas Hayo total erschöpft. Die Sicherung, an der er hing, sei zu eng gewesen und habe ihm das Blut in den Beinen abgeschnürt.

Auch Fabienne, die vor Jermaine shooten muss, tut sich schwer – sie bekommt keine Luft. "Ich kriege keine Luft in dem Korsett. Mir ist richtig schwindelig gerade", erklärt sie ganz aus der Puste. Als sich ihre Gemütslage nicht bessert, muss sie kurz aussetzen und eine Pause machen. Sie habe nicht mehr reden und stehen können. "Es war alles einfach ganz schlimm", schilderte sie im Einzelinterview.

Die anderen Shootings der diesjährigen Staffel hatten es ebenfalls in sich. So mussten die Nachwuchsmodels auch schon die Hüllen fallen lassen – und das stresste viele von ihnen. "Ich habe sehr viel Respekt vor der Challenge. Meine Familie wird mich nackt im Fernsehen sehen. Ich bin das Küken meiner Familie und gerade meine Eltern wollen mich immer so beschützen", erklärte beispielsweise Kadidja ihre Zweifel. Am Ende schlugen sich viele der Teilnehmer aber richtig gut und stimmten Modelmama Heidi äußerst zufrieden.

Thomas Hayo und Heidi Klum bei "Germany's Next Topmodel" 2024
ProSieben / Sven Doomkaat
Thomas Hayo und Heidi Klum bei "Germany's Next Topmodel" 2024
Kadidja Becher, "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin 2024
ProSieben/Sven Doornkaat
Kadidja Becher, "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin 2024
Fandet ihr das Shooting zu hart?
68
60


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de