Promiflash Logo
GNTM-Nacktshooting steht an: Diese Kandidaten sind besorgtProSiebenZur Bildergalerie

GNTM-Nacktshooting steht an: Diese Kandidaten sind besorgt

- Katja Papelitzky

Es wird wieder nackig bei Germany's Next Topmodel! In der kommenden Folge steht das berüchtigte Nacktshooting an. Schon im kurzen Teaser wird deutlich: Nicht alle Nachwuchsmodels freuen sich darauf. "Für manche ist es halt schwer, unter Wasser zu gehen, für manche in die Höhe und für mich ist es halt schwer, nackt zu sein", gesteht Kandidatin Xenia. Auch Marvin habe Respekt vor der Aufgabe. "Es ist ein unangenehmes Gefühl, weil man halt viel preisgibt, was man sonst nicht so preisgeben würde", resümiert er. Außerdem wird bereits ersichtlich, dass Heidi Klum (50) bei mindestens einer Kandidatin Probleme sieht. "Ich glaube, dass ihr die Nacktheit ein bisschen zu schaffen macht", sagt die Modelmama im Vorspann. Um wen es sich dabei handelt, ist nicht zu erkennen.

In der vergangenen Folge entblößten sich die Kandidaten zwar nicht komplett, es wurde aber bereits freizügig. Das Calzedonia-Shooting stand an und die Modelanwärter warfen sich in die schönste Bademode. Am meisten überzeugten am Ende Kadidja Becher und Xenia Tsilikova. Sie hatten das Privileg, neben Model und Moderatorin Rebecca Mir (32) für die neue Kollektion zu shooten.

Während Xenia und Kadidja sich über ihren Erfolg freuten, hieß es für zwei andere Teilnehmer leider Abschied nehmen. In dieser Woche mussten Aldin Zahirović und Sara Zuraw die Show verlassen. "Ich werde weitermachen. Ich werde alles nutzen, was du mir beigebracht hast", stellte Sara nach ihrem Rauswurf klar. Auch für Aldin gab es ein Trostpflaster: Heidi lud den Gruselfan zu ihrer diesjährigen legendären Halloweenparty ein!

Xenia Tsilikova, GNTM-Kandidatin 2024
ProSieben/Michael de Boer
Xenia Tsilikova, GNTM-Kandidatin 2024
Aldin Zahirović, "Germany's Next Topmodel"-Kandidat
ActionPress
Aldin Zahirović, "Germany's Next Topmodel"-Kandidat
Freut ihr euch schon auf das Nacktshooting?
126
94


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de