Promiflash Logo
"Biggest Loser"-Sieger Giulio Arancio lässt Fett absaugenFacebook / giulioarancio1Zur Bildergalerie

"Biggest Loser"-Sieger Giulio Arancio lässt Fett absaugen

- Gina Mach

Giulio Arancio ist trotz seiner immensen Abnahme nicht zufrieden mit seinem Körper. Der Gewinner der diesjährigen The Biggest Loser-Staffel konnte insgesamt 72 Kilogramm abspecken. Doch das allein reichte ihm nicht, um sich wieder in seiner Haut wohlzufühlen, wie er jetzt im Bild-Interview zugibt. "Wenn ich in den Spiegel schaue, bin ich immer noch nicht zufrieden", erklärt der Showsieger und fügt im selben Atemzug hinzu: "Egal, wie viel ich abgenommen habe: Es sind immer Fettdepots geblieben, die einfach nicht weggehen." Aus diesem Grund sieht Giulio nur einen Ausweg und lässt sich insgesamt sieben Liter Fett absaugen.

Trotz regelmäßiger Sporteinheiten und einer gesunden und ausgewogenen Ernährung wird Giulio seine Problemzonen nicht los. "Diese Fettdepots gehen einfach nicht weg. Ich möchte ins Freibad gehen, ohne dass es mir unangenehm ist", beteuert das TV-Gesicht. Für seinen Wohlfühl-Body legt sich Giulio schließlich unters Messer – damit die Polster an Hüften, Bauch, Rücken, Brust sowie im Schambereich schwinden. Von dem Eingriff erhoffe sich der Unternehmer ein neues Selbstbewusstsein.

Bis er das endgültige Ergebnis bestaunen kann, muss der 30-Jährige noch etwas Geduld beweisen. Die nächsten sechs bis acht Wochen muss er nämlich einen Kompressionsanzug tragen. Bis dahin träumt Giulio von seinem Traumbody und schmiedet Pläne, um diesen dann auch nach der Erholungsphase endlich zu erreichen. "Nach der OP möchte ich mit Sport Muskeln aufbauen", erklärt er im Interview.

Giulio Arancio, Kandidat bei "The Biggest Loser" 2024
SAT.1/ Willi Weber
Giulio Arancio, Kandidat bei "The Biggest Loser" 2024
Giulio Arancio, "The Biggest Loser"-Gewinner
Instagram / giulioara_official
Giulio Arancio, "The Biggest Loser"-Gewinner
Wie findet ihr es, dass Giulio so offen über die Operation spricht?
128
12


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de