Palast-Insider verrät Details zu Prinzessin Kates ComebackGetty ImagesZur Bildergalerie

Palast-Insider verrät Details zu Prinzessin Kates Comeback

- Shannon Lang

Am Samstag feierte Prinzessin Kate (42) ihr royales Comeback bei der feierlichen Parade Trooping the Colour. An der Seite ihrer Familie posierte die Prinzessin von Wales auf dem Palast-Balkon und schenkte den Zuschauern ihr schönstes Lächeln. Wie Bild nun berichtet, soll es hinter den Kulissen aber ganz anders ausgesehen haben. Zum einen sei ihr Comeback sehr spontan gewesen, plaudert ein Insider aus: "Es war buchstäblich eine Last-Minute-Entscheidung der Herzogin." Die soll Kate "ganz allein und ohne Druck des Palastes" am späten Donnerstagnachmittag getroffen haben.

Zum anderen soll die Frau von Prinz William (41) aus einem bestimmten Grund genau die Militärparade für ihren ersten öffentlichen Auftritt seit Monaten ausgewählt haben. Sie habe mit ihrem Comeback zeigen wollen, wie wichtig ihr die Familie ist und zugleich verhindern wollen, dass ihre Kinder allein in der Kutsche sitzen, so der Insider. William nahm an der Parade zu Pferd teil. Laut der Quelle soll Kate sehr schwach gewirkt haben. Während der Parade habe sie sich hinsetzen müssen, da sie nicht lange habe stehen können. Das habe viele im Palast überrascht. "Kate wirkte zerbrechlich", behauptet der Insider. Das Comeback bedeute noch keine endgültige Rückkehr. "Die Prinzessin ist noch nicht über den Berg", spekuliert der Mitarbeiter und fügt hinzu: "Sie ist aber auf einem guten Weg."

Einen Tag vor Trooping the Colour gab Kate in einem Instagram-Statement ihre Teilnahme bekannt. "Ich freue mich sehr, an der Geburtstagsparade des Königs dieses Wochenende mit meiner Familie teilnehmen zu können und hoffe, über den Sommer ein paar öffentliche Verpflichtungen wahrnehmen zu können", schrieb sie in einem emotionalen Statement. Darüber freute sich König Charles III. (75), zu dessen Ehren die Parade stattfand. "Seine Majestät ist hocherfreut, dass die Prinzessin an den morgigen Veranstaltungen teilnehmen kann, und freut sich sehr auf alle Elemente des Tages", verkündete ein Sprecher des Buckingham Palace.

Prinzessin Kate mit Prinzessin Charlotte und Prinz George
Getty Images
Prinzessin Kate mit Prinzessin Charlotte und Prinz George
Die britischen Royals beim Trooping the Colour 2024
Getty Images
Die britischen Royals beim Trooping the Colour 2024
Wie findet ihr Kates Auftritt auf dem Palast-Balkon?
582
73


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de