Ohne J.Lo: Ben Affleck verbringt Vatertag mit seiner Ex-FrauGetty ImagesZur Bildergalerie

Ohne J.Lo: Ben Affleck verbringt Vatertag mit seiner Ex-Frau

- Fabienne Stepczynski

Am 16. Juli feierten die US-Amerikaner ihren Vatertag, darunter auch Ben Affleck (51)! Der Schauspieler verbrachte seinen besonderen Tag jedoch inmitten der Krisengerüchte nicht mit seiner Frau Jennifer Lopez (54), sondern mit seiner Ex Jennifer Garner (52)! Wie Mirror berichtet, wurde er bei der Ankunft an ihrem Haus von Paparazzi erwischt, als er sich aus dem Auto lehnte und den Buzzer drückte, um auf das Grundstück zu gelangen. Er war vermutlich da, um Zeit mit seinen drei Kindern Violet (18), Fin (15) und Samuel (12) zu verbringen – von J.Lo fehlte währenddessen aber jede Spur.

Das heißt jedoch nicht, dass die Sängerin nicht an Ben dachte. In ihrer Instagram-Story widmete J.Lo dem "Gone Girl"-Darsteller nämlich anlässlich des Feiertags ein paar Worte – und erweckte so wieder den Eindruck, dass es zwischen den beiden gar nicht kriselt! Zu einem Foto, das Ben in seiner Rolle als Captain Rafe McCawley in Pearl Harbor zeigt, schrieb die 54-Jährige: "Unser Held" und setzte ein weißes Herz-Emoji daneben.

Dabei hieß es zuletzt, dass die "Jenny from the Block"-Interpretin es leid sei, weiterhin an ihrer Ehe zu arbeiten. Gegenüber Daily Mail offenbarte ein Insider: "Jenny hat genug. Sie hat es wirklich versucht, aber sie kann nicht mehr, es wird nicht besser, es wird schlimmer." Der Grund dafür sei Bens angeblich dauerhaft schlechte Laune. "Er ist Kettenraucher, flucht und wirkt oft gereizt. Er ist ein großartiger Regisseur und Schauspieler, aber man hat nicht viel zu lachen mit ihm", hieß es weiter.

Jennifer Garner, Schauspielerin
Getty Images
Jennifer Garner, Schauspielerin
Jennifer Lopez und Ben Affleck im Mai 2024
MEGA
Jennifer Lopez und Ben Affleck im Mai 2024
Denkt ihr, es liegt an der Ehekrise, dass J.Lo den Vatertag nicht mit Ben verbrachte?
81
31


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de