RiRi scheint es nach der Prügel-Attacke von Chris Brown schon viel besser zu gehen. Fotos, die nun von ihrem Urlaub aufgetaucht sind, zeigen sie im Bikini am Strand. Von den Verletzungen im Gesicht ist kaum noch etwas zu sehen.

Die Gerüchte, Rihanna wolle Chris verzeihen scheinen zu stimmen, denn sie hat ihn immer noch nicht angezeigt. Ohne ihre Aussage fehlen jedoch die Beweise, um den vermeintlichen Gewalttäter vor Gericht zu stellen und der Prozess müsste verschoben werden. Der Staat Kalifornien wird natürlich trotzdem Anklage gegen ihn erheben, sobald ausreichend Beweise gesammelt wurden –mit oder ohne Rihanna! Bleibt nur zu hoffen, dass Brown nicht ungeschoren davon kommt.

Rihanna und Chris Brown im Madison Square Garden in New York 2008
Getty Images
Rihanna und Chris Brown im Madison Square Garden in New York 2008
Schauspieler Orlando Bloom und Musikerin Katy Perry
VALERY HACHE/AFP/Getty Images
Schauspieler Orlando Bloom und Musikerin Katy Perry


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de