Sie sind momentan die wohl angesagteste Teenie-Band Amerikas und der Erfolg kommt somit meistens auch von alleine.

Umso überraschender ist es, dass die drei Herren Jonas jetzt in einer Wal-Mart Filiale im texanischen Dallas ihr neues Album gratis unter die Leute brachten. Ohne Bodyguards oder ähnliche Sicherheitsvorkehrungen kauften die Brüder einen großen Stapel ihrer eigenen Platten und verschenkten sie anschließend an ihre Fans. Für viele derer war die Aktion so außergewöhnlich, dass sie es zuerst gar nicht verstanden, mit wem sie es da zu tun hatten.

Erst als die ersten Fans auf die Jungs zustürmten um Fotos zu machen und Autogramme zu ergattern, begriffen auch die letzten, dass es die leibhaftigen Jonas Brothers sind, die da gerade ihr neues Album verteilen. Haben die Jonas Brothers Angst, ihre CD verkaufe sich nicht? – Nein, viel eher war es eine großzügige und extrem bodenständige Fan-Aktion.

In ihrem Blog schrieben die Drei außerdem, dass sie gerade in den letzten Proben für ihre Welt-Tournee steckten, die sie wahrscheinlich im New Cowboys Stadium in Dallas starten werden.

Die Jonas Brothers im Juni 2019
Getty Images
Die Jonas Brothers im Juni 2019
Die Jonas Brothers bei einem Konzert im Juni 2019
Getty Images
Die Jonas Brothers bei einem Konzert im Juni 2019
Nick, Joe und Kevin Jonas, Musiker
Getty Images
Nick, Joe und Kevin Jonas, Musiker
Die Jonas Brothers bei einem Auftritt in New York
Getty Images
Die Jonas Brothers bei einem Auftritt in New York
Nick, Joe und Kevin Jonas im Mai 2019
Getty Images
Nick, Joe und Kevin Jonas im Mai 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de