Fleißig geprobt wurde für die „This is it“–Konzertreihe Michael Jacksons, die am 13. Juli in London starten sollte.

Leider wird aufgrund des plötzlichen Todes von Michael Jackson (50) nie eines der Konzert gespielt werden können, doch die Veranstalter wollen die Probenvideos jetzt auf einer DVD veröffentlichen.

Die finalen Proben wurden von Kameras festgehalten und sollen beweisen, dass Jackson „besser als seine 20-jährigen Tänzer“ tanzt, so eine Quelle. Augenzeugen sollen stark beeindruckt von seiner Beweglichkeit und seinem Können gewesen sein.

Ein Promoter der Konzerte sagte jetzt: „Er tanzte mindestens genauso gut wenn nicht sogar besser als die 20-jährigen Tänzer, die mit ihm auf der Bühne standen. Es war fesselnd! Ich dachte, dass das die beste Live Show werden kann, die jemals produziert wurde. Er war so toll, dass ich Gänsehaut hatte.“

Laut Ed Alonzo, dem Organisator der Show, hätten nur wenige Tage gefehlt und die Darbietung wäre perfekt gewesen.

Ein Insider berichtet dem „Daily Star“ sogar, dass er glaube aus den Aufnahmen eine ganze Show schneiden zu können und sie Millionen wert seien.

In dem dreistündigen Film würde man natürlich auch den legendären Moonwalk sehen, den er zum Song „Billie Jean“ in Perfektion beherrschte, wie auch dieses Video von einem früheren Konzert zeigt:

Michael Jackson und Lisa Marie Presley 1994
Getty Images
Michael Jackson und Lisa Marie Presley 1994
Michael Jacksons Trauerfeier im Jahre 2009 im Staples Center
Getty Images
Michael Jacksons Trauerfeier im Jahre 2009 im Staples Center
Jackie, Michael und Jermaine Jackson, 2004
Getty Images
Jackie, Michael und Jermaine Jackson, 2004
Michael Jackson
Getty Images
Michael Jackson
Michael Jackson 2002 vor Gericht
Getty Images
Michael Jackson 2002 vor Gericht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de