Nachdem Elizabeth Taylor (77) am Montag erneut ins Krankenhaus eingeliefert worden war, ist die Schauspielerin heute wieder entlassen worden.

Auf Twitter schrieb sie: „Ich bin zurück aus dem Krankenhaus, noch verletzt, aber intakt. Natürlich trauer ich noch um Michael – das werde ich immer tun.“ Weiter schreibt sie „Ich habe in meinem Leben eine Menge Tragödien erlebt aber ich glaube, durch sie alle habe ich etwas gelernt. Ich muss es einfach so betrachten. Ich muss stärker werden und dankbarer für die Dinge sein, die ich habe. Ich gebe eine Menge Liebe und ich bin von Liebe umgeben…und ich danke Gott dafür!“

Es bleibt also zu hoffen, dass die mittlerweile schon 77-jährige Schauspielerin den Tod ihres Freundes verkraften wird und sie nicht noch einmal ins Krankenhaus eingeliefert werden muss, denn dies war nach Jacksons Tod bereits ihr zweiter Aufenthalt dort.

Elizabeth Taylor, um 1975
Getty Images
Elizabeth Taylor, um 1975


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de