Tauscht Tom Felton (21) etwa bald den Zauberstab gegen ein Paar Vampirzähne ein? Schon länger wird gemunkelt, dass der Draco Malfoy-Darsteller im Rennen um die Rolle des neugeborenen Vampirs Riley ist, der in „Eclipse“ an der Seite der bösen Victoria kämpft.

Doch auch wenn der Schauspieler schon ganz heiß darauf sein soll in die Haut eines Blutsaugers zu schlüpfen, wird wohl nichts daraus, denn es wurde jetzt bestätig, dass Xavier Samuel (25) die Rolle ergattert hat. Der Newcomer aus Australien wurde durch das Drama „September“ bekannt.

Wie wäre es dafür mit einer Rolle im vierten Teil der Fantasy-Saga? Schließlich macht Bella in „Breaking Dawn“ die Bekanntschaft vieler neuer Vampire. Außerdem wäre es nicht das erste Mal, dass sich einer der Zauberlehrlinge neu orientiert, denn schließlich war auch Robert Pattinson (23) früher mal ein fleißiger Hogwarts-Schüler.

Tom Felton und Emma Watson auf der "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"-Premiere in New York
Stephen Lovekin/Getty Images
Tom Felton und Emma Watson auf der "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"-Premiere in New York
Tom Felton und Rupert Grint im Juli 2011 bei einer Filmpremiere in Los Angeles
Getty Images
Tom Felton und Rupert Grint im Juli 2011 bei einer Filmpremiere in Los Angeles
Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York
Getty Images
Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York
Tom Felton 2018 in Kalifornien
Getty Images
Tom Felton 2018 in Kalifornien


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de