Lange Zeit ließ Robert Pattinson (23) seine Fans über seine Gefühle im Dunkeln. Immer wieder wurde gemunkelt, er wäre mit Kristen Stewart (19) zusammen und irgendein Insider, der angeblich genau Bescheid wusste, fand sich immer um die wilden Spekulationen anzuheizen. Jetzt hat sich Rob das erste Mal selber zu den Gerüchten geäußert.

Nachdem er bereits zugegeben hat, in Kristen verschossen gewesen zu sein, erklärte er nun in einem Interview: “Auf meiner Seite war auf jeden Fall Interesse vorhanden. Jeder würde sie gleich nach ihrer Nummer fragen.”

Doch leider musste der Schauspieler einsehen, dass seine Kollegin schon seit langer Zeit vergeben ist und einen Korb kassieren. Die Hoffnung auf die ganz große Liebe gibt der Schauspieler allerdings nicht auf, denn er erklärte laut dem „Bop Magazin“: „Ich denke, wir alle haben das Recht, uns mehrmals im Leben zu verlieben. Ich denke, man kann auch zehn Menschen gleichzeitig lieben.” Was uns das nun wieder sagen soll?

Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Kristen Stewart und Robert Pattinson im November 2015
Getty Images
Kristen Stewart und Robert Pattinson im November 2015
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
FKA Twigs und Robert Pattinson bei der "The Lost City Of Z"-Premiere in London
Getty Images
FKA Twigs und Robert Pattinson bei der "The Lost City Of Z"-Premiere in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de