Da hat der „24“-Schauspieler Kiefer Sutherland (42) aber nochmal Glück gehabt.

Nach seiner Kopfnuss-Attacke auf den Modemacher Jack McCollough Anfang Mai in New York, drohte dem 42-Jährigen ein Prozess wegen Körperverletzung.

Wie die US-Zeitschrift „People“ berichtet, legt die Staatsanwaltschaft den Fall aber zu den Akten. „Nach eingehender Untersuchung sehen wir von einer Strafverfolgung ab“.

Da ist Kiefer nochmal glimpflich davon gekommen, es war schließlich nicht der erste Konflikt mit dem Gesetz für Herrn Sutherland.

Colin Farrell, Kiefer Sutherland, Joel Schumacher und Forest Whitaker, 2002
Getty Images
Colin Farrell, Kiefer Sutherland, Joel Schumacher und Forest Whitaker, 2002
Kiefer Sutherland bei einem Auftritt in New York City
Getty Images
Kiefer Sutherland bei einem Auftritt in New York City


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de