Wie nun bekannt wurde, soll Michael Jackson (†50) bereits tot gewesen sein, als die Rettungssänitäter eintrafen. Die Quellen teilten mit, dass die Rettungskräfte keinen Herzschlag mehr feststellen konnten und der King of Pop keinerlei Lebenzeichen mehr zeigte.

Obwohl die Sanitäter Jackson bereits für tot erklären wollten, hatte sein Arzt, Dr. Conrad Murray, darauf bestanden, ihn ins Krankenhaus bringen zu lassen. Besonders kurios war dabei, dass die Sanitäter zu Beginn gar nicht wussten, mit wem sie es zu tun hatten. Erst nach zehn Minuten wurde klar, dass es sich bei dem Patienten um Jackson handelte. Bis dahin hatten sie ihn lediglich für einen alten, gebrechlichen Mann gehalten.

Michael Jackson bei einem Konzert in Neuseeland 1996
Phil Walter / Getty Images
Michael Jackson bei einem Konzert in Neuseeland 1996
Michael Jackson bei einem Konzert 1996
AFP / Getty Images
Michael Jackson bei einem Konzert 1996
Michael Jackson bei einem Konzert in Großbritannien 1992
AFP / Getty Images
Michael Jackson bei einem Konzert in Großbritannien 1992
Michael Jackson, 1992
THIERRY SALLIOU/AFP/Getty Images
Michael Jackson, 1992


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de