Normalerweise haben Schauspieler in Action-Filmen ein Stunt-Double für gefährliche Szenen. Vor allem die schöne Scarlett Johansson (24) in ihrem neuesten Streifen “Iron Man 2“ sollte doch eigentlich ein Double bekommen. Darauf verzichtete sie jedoch und erwies sich als gute Stuntfrau.

"Ich verteile einige A**chtritte. Wem ich in den Hintern trete? Tja, das müsst ihr abwarten. Ihr wollt das doch nicht schon im Voraus wissen, oder?“, scherzte sie vor den Dreharbeiten.

"Ich muss sagen, dass mir alle meine Stuntsequenzen Spaß gemacht haben, weil sie mir am meisten im Gedächtnis geblieben sind. Ich musste für sie kämpfen. Ich musste mich selber anfeuern. Im Prinzip all die Szenen, in denen Black Widow vorkommt“, so die Schauspielerin.

Scarlett Johansson und Colin Jost bei den Emmy Awards im September 2018
Getty Images
Scarlett Johansson und Colin Jost bei den Emmy Awards im September 2018
Scarlett Johansson und Romain Dauriac im Dezember 2016
Getty Images
Scarlett Johansson und Romain Dauriac im Dezember 2016
Scarlett Johansson mit Colin Jost auf der "Avengers: Endgame"-Premiere 2019
Getty Images
Scarlett Johansson mit Colin Jost auf der "Avengers: Endgame"-Premiere 2019
Colin Jost und Scarlett Johansson bei der "Avengers: Endgame"-Weltpremiere im April 2019
Getty Images
Colin Jost und Scarlett Johansson bei der "Avengers: Endgame"-Weltpremiere im April 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de