Was hat das zu bedeuten? Bei ungefähr 400 Hotels in New York City ist die Wahrscheinlichkeit relativ gering, einer Person über den Weg zu laufen, der man eigentlich gar nicht mehr begegnen will.

Genau so aber geschehen bei Rihanna (21) und ihrem Prügel- Ex-Freund Chris Brown (20). Beide checkten gleichzeitig im Hotel ein. Bahnt sich da etwa wieder was an?

Um solchen Gerüchten vorzubeugen, nahmen sie getrennte Zimmer. Hat sie seine Entschuldigung angenommen, die er ins Internet stellte? Oder war es nur ein Wink des Schicksals, dass die beiden Streithähne sich am letzten Wochenende wiedersahen?

Katy Perry und Rihanna im Juli 2009
Amy Sussman/Getty Images for The Griffin
Katy Perry und Rihanna im Juli 2009
Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012
Getty Images
Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012
Chris Brown und Tochter Royalty 2017
Getty Images
Chris Brown und Tochter Royalty 2017
Chris Brown, Sänger
Imeh Akpanudosen/Getty Images
Chris Brown, Sänger
Chris Brown und seine Tochter Royalty 2017
Getty Images
Chris Brown und seine Tochter Royalty 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de